Ein trauriger Tag für die norwegische Königsfamilie: Sie musste heute Abschied von Ari Behn nehmen. Für den emotionalsten Moment der Trauerfeier sorgte seine älteste Tochter Maud Angelica. Die 16-Jährige hielt eine bewegende Rede und machte deutlich, wie nahe sie ihrem Vater stand.

Ari Behn war 15 Jahre mit Prinzessin Märtha Louise verheiratet und bekam mit ihr die Töchter Maud Angelica, Leah Isadora und Emma Tallulah. Nach einem langen Kampf gegen Depressionen hatte sich der 47-Jährige am ersten Weihnachtstag das Leben genommen.

Alle Themen rund um Ari Behn:

Ari Behn verübt Selbstmord

Ari Behn: Jetzt spricht seine Freundin

Königin Sonja: Ari Behns Tod weckt traurige Erinnerungen

Ari Behn: Traurige Worte von König Harald

Ari Behn: Kronprinz Haakon rettete ihm einst das Leben