Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques bekamen zu ihrem 5. Geburtstag eine bunte Geburtstagsfeier mit vielen Kindern. Der Palast zeigt nun ganz private Aufnahmen.

 Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques wurden am 10. Dezember fünf Jahre alt. Die Zwillinge sind nicht nur der ganze Stolz ihrer Eltern, sondern der von ganz Monaco.  © picture alliance/RoyalPress Europe
Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques wurden am 10. Dezember fünf Jahre alt. Die Zwillinge sind nicht nur der ganze Stolz ihrer Eltern, sondern der von ganz Monaco. © picture alliance/RoyalPress Europe

Fürstin Charlène und Fürst Albert spendieren ihren Kinder eine Schlumpf-Party

Diesen Tag werden Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques wohl so schnell nicht vergessen. Am 10. Dezember wurden die Zwillinge fünf Jahre alt. Gemeinsam mit ihren Schulfreunden feierten die Geschwister deswegen eine Geburtstagsparty im Fürstenpalast. Als Motto dienten die beliebte Trickfilmserie „Die Schlümpfe“. Eindrücke von der Geburtstagsfeier zeigt die monegassische Fürstenfamilie nun in einem privaten Video.

 Familienglück: Fürstin Charlène und Fürst Albert feiern mit Jacques und Gabriella Geburtstag.  © Eric Mathon / Palais Princier
Familienglück: Fürstin Charlène und Fürst Albert feiern mit Jacques und Gabriella Geburtstag. © Eric Mathon / Palais Princier

Spektakulär: Der Palast wurde kurzerhand in Schlumpfhausen verwandelt. Überall sind Figuren und Ballons der blauen Kinderhelden zu sehen. Wie der Palast erklärt, konnten sich die Kinder durch „kreative Animationen und Workshops“ ausleben. Im Anschluss gab es die Geburtstagstorten. Während Prinzessin Gabriella dem Motto treu blieb und eine Torte mit Schlumpfine-Figur bekam, erhielt ihr Bruder eine Sonic-Torte. Die Videospielfigur ist inzwischen auch als Kinofilm bekannt.

Kein Zweifel: An diesem Tag gab es jede Menge strahlende Kinderaugen. Doch am schönsten war für Prinz Jacques und seine Schwester bestimmt, dass sie mit ihren Eltern zusammensein konnten.