Gräfin Eloise platzt der Kragen. Die Cousine von Prinzessin Amalia der Niederlande attackiert nun Adelsexperten Marc van der Linden. Der Grund: Er hatte sich negativ zu ihrem Bruder geäußert.

Gräfin Eloise
Gräfin Eloise ist die Tochter von Prinz Constantijn und Prinzessin Laurentien der Niederlande. Sie nutzt das Internet nun, um Gerüchte über ihren Bruder aus der Welt zu schaffen. © Instagram eloisevanoranje

Niederländische Gräfin verteidigt ihren Bruder öffentlich

Gräfin Eloise reicht’s. Die Tochter von Prinz Constantijn und Prinzessin Laurentien ist mächtig sauer. Grund dafür ist ein Kommentar von Marc van der Linden. Der niederländische Adelsexperte hatte sich nämlich negativ zu ihrem jüngeren Bruder Graf Claus-Casimir geäußert.

Marc van der Linden hatte in einer RTL-Sendung behauptet, dass der 16-Jährige nicht ohne Grund nun ein Internat in Schottland besuchen müsse. Angebliche fehle es Claus-Casimir nämlich an Disziplin.

Das wollte Gräfin Eloise so nicht stehenlassen. Sie verteidigte ihren Bruder öffentlich und attackierte den Adelsexperten. „Lieber Marc van der Linden, was für eine seltsame Idee, Claus wegzuschicken, während er der netteste und sozialste Junge ist“, schrieb die 18-Jährige auf Instagram. „Und er ist auch ein großartiger Bruder. Wie können Sie über einen solchen Jungen sprechen und nicht erwarten, dass er verletzt wird? Benehmen Sie sich normal und behalten Ihre negative Meinung, die auf nichts basiert, für sich.“

Gräfin Eloise verfasst eine Instastory gegen Marc van der Linden
Die Cousine von Prinzessin Amalia macht Marc van der Linden eine klare Ansage. © Instagram eloisevanoranje

Marc van der Linden reagiert auf Verbal-Attacke

Dass Gräfin Eloise und ihr Bruder ein gutes Verhältnis haben, steht außer Frage. Die Niederländerin unterstützte Claus-Casimir auch vor wenigen Wochen, als er seinen ersten Online-Shop ins Leben rief. Zudem dürfte die Nichte von König Willem-Alexander ohnehin nicht gut auf Marc van der Linden zu sprechen sein. Schließlich ist er der Chefredakteur der Zeitschrift „Weekend“, die vor wenigen Wochen Bilder von Eloise beim Rauchen veröffentlichte. Haben die Zwei also ohnehin noch eine Rechnung offen?

Der 50-Jährige reagierte bereits auf die Verbal-Attacke. Er findet eine Schwester, die sich für ihren Bruder einsetzt „süß und verständlich“.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass sich die Cousine von Prinzessin Amalia öffentlich wehrt. Nachdem im Internet behauptet wurde, sie habe ihren Schulabschluss als Royal quasi geschenkt bekommen, schlug sie ebenfalls zurück.
Quellen: Hln.be, Beaumonde.nl