Gräfin Eloise wird zum Internetstar. Die Niederländerin macht nun Werbung für Schmuck und plaudert über ihr Privatleben.

Gräfin Eloise ist die Tochter von Prinz Constantijn und Prinzessin Laurentien. Die 17-Jährige spricht nun bei Instagram über ihr Privatleben und ihre Zukunftspläne.
© dpa

Gräfin Eloise macht Werbung für Schmuck

Gräfin Eloise wird Influencerin. Nachdem die Tochter von Prinz Constantijn und Prinzessin Laurentien immer mehr Follower bei Instagram dazu gewonnen hat, sind jetzt auch Firmen auf die 17-Jährige aufmerksam geworden. Seit Kurzem macht die Niederländerin Werbung für das Schmuckunternehmen „Rocky Rebel“. In dem sozialen Netzwerk zeigt sie jetzt den Schmuck der Firma und wirbt mit einem Rabattcode.

Mit Werbedeals könnte sich Gräfin Eloise künftig ein goldenes Näschen verdienen. Denn die junge Adlige wird immer gefragter. Und je mehr Follower ein Influencer hat, desto mehr Geld lässt sich verdienen. Für die Nichte von König Willem-Alexander wäre so ein Karriereweg durchaus vertretbar, für seine Töchter nicht. Es ist ausgeschlossen, dass Prinzessin Amalia, Prinzessin Alexia oder Prinzessin Ariane im Internet künftig Werbung für Detox-Tee und Co machen. Sonst könnten Kritiker von Wettbewerbsverzerrung sprechen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ELOISE ⚡️⚡️⚡️⚡️ (@eloisevanoranje) am

Enkelin von Prinzessin Beatrix beantwortet private Fragen

In ihren Instastories beantwortete die 17-Jährige nun auch Fanfragen. Auf ihre Bekanntheit möchte sich Gräfin Eloise offenbar nicht ausruhen. Auf die Frage, ob sie schon einmal gearbeitet hat, erklärte die Adlige: „Ja, ich habe viel gearbeitet, ich arbeite jetzt in einem Restaurant.“ Außerdem verriet die Niederländerin, dass sie sich nach ihrem Schulabschluss für eine Hotelschule angemeldet hat. Ihr Traumjob sei es, etwas in dem Bereich Hotel-Management zu machen.

Klingt ganz so, als wäre Gräfin Eloise ziemlich bodenständig. Denn auch aus ihrem Titel würde sie sich gar nicht so viel machen, erzählt die Enkelin von Prinzessin Beatrix, die übrigens „die liebste Oma aller Zeiten ist“. Außerdem meide sie Menschen, die nur aufgrund ihrer Familie an ihr interessiert seien. Wer ihr Herz erobern will, sollte sich also nicht so viel aus ihrem Status machen. Denn eins hat die Niederländerin auch noch verraten: Sie hat keinen Freund und ist Single.

Quelle: Instagram von Gräfin Eloise