Dramatische Neuigkeiten vom französischen Adel: Hermine de Clermont-Tonnerre ist tot!

Die französische Prinzessin Hermine de Clermont-Tonnerre war als High Society-Lady und Fernsehstar bekannt.
© picture alliance / abaca

Hermine de Clermont-Tonnerre nach Unfall gestorben

Nun ist es traurige Gewissheit. Hermine de Clermont-Tonnerre hat ihren Kampf verloren. Die französische Prinzessin ist am 3. Juli im Alter von 54 Jahren gestorben.

„Hermine de Clermont-Tonnerre, geboren 1966, hat uns gerade nach einem Monat Koma im Kreml-Bicêtre-Krankenhaus nach einem tragischen Motorradunfall verlassen. Sie starb umgeben von ihrer ganzen Familie“, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. „Ihre ganze Familie und Freunde werden Hermine in Erinnerung als eine großartige Frau mit einem großen Herzen bewahren, die immer Zeit für andere hatte. Es war genug, dass sie eine Party betrat, um die Atmosphäre zu verändern und das gesamte Publikum mit Energie zu versorgen. (…) Sie hat eine Freude und Freundlichkeit transportiert, die wir nicht vergessen werden, genau wie ihr Lächeln.“

Die extravagante Adlige war am 1. Juni 2020 nach einem Motorradunfall ins Koma gefallen. Sie hinterlässt ihre beiden Kinder Allegra (17) und Calixte (15).

So war das Leben der französischen Adligen

Hermine de Clermont-Tonnerre ist eine französische Prinzessin und als exzentrische Society-Lady bekannt. Sie wurde am 3. Februar 1966 als Tochter von Charles Henri, dem 11. Herzog von Clermont-Tonnerre (*1934-†1999), und seiner Frau Anne Moranville (*1939) geboren. Ihr Bruder Aynard Jean Marie Antoine de Clermont-Tonnerre ist der derzeitige Herzog von Clermont-Tonnerre. Früher arbeitete sie als Stylistin bei Dior und wurde durch ihre zahlreichen TV-Auftritte in Reality-Shows wie „C’est mon chose“ und „La ferme celebrités en Afrique“ bekannt. 2003 saß sie in der Jury für die Wahl der Miss France. Außerdem arbeitete sie als Schauspielerin und schrieb als Autorin sieben Bücher.

Mit ihrem Ex-Mann Alastair Cuddefort bekam die Prinzessin Tochter  Allegra (17) und Sohn Calixte (15). Mit dem britischen Geschäftsmann war Hermine von 1999 bis 2009 verheiratet. Die Französin beschrieb ihren Ex-Mann als „die große Liebe ihres Lebens“.