Herzogin Kate ist zu Scherzen aufgelegt. Während eines Telefonats witzelte sie über Prinz William im Spider-Man-Kostüm.

Prinz William und Herzogin Kate
Herzogin Kate und Prinz William nehmen sich gerne gegenseitig auf die Schippe. © picture alliance / empics | Chris Jackson

Herzogin Kate möchte Prinz William Spider-Man-Anzug kaufen

Spider-Man ist der Held vieler Kinder. Der Spinnen-Mann kann schließlich mühelos an Wänden hochkrabbeln, ist außergewöhnlich stark und kann weit springen. Wie jeder Superheld trägt auch Spider-Man ein Kostüm: Einen hautengen Anzug in Blau und Rot samt Spinnen-Emblem. Wenn es nach Herzogin Kate geht, könnte Prinz William bald auch in dieses Outfit schlüpfen.

Das erklärte die Britin zumindest im Gespräch mit Jason Baird. Der Kampfsport-Lehrer hatte sich während des Lockdowns als Spider-Man verkleidet, um den Kindern eine Freude zu machen. Ein Foto davon schaffte es in Kates Fotobuch „Hold Still“.  Die Herzogin war begeistert von dem Einsatz des zweifachen Vaters. „Ich schaue, ob es der Trend bis in den Kensington-Palast schafft“, scherzte die dreifache Mutter während eines Telefonats, das nun bei YouTube veröffentlicht wurde. „Ich muss William vielleicht einen Anzug kaufen.“ Über diesen Anblick würden sich bestimmt auch Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis freuen.

Hier klicken, um den Inhalt von http://www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Für das Fotobuch „Hold Still“* bat Herzogin Kate die Menschen, Porträts einzureichen, die sie während des ersten Lockdowns aufgenommen hatten. Jason Baird war einer von hundert ausgewählten Einsendungen aus mehr als 31.000 eingereichten Fotos. Auch interessant: Die lustigsten Zitate der Royals

*Affiliate-Link, Werbung: Es handelt sich dabei um einen Affiliate-Link zu Amazon. Kaufst du die Bücher (oder andere Dinge) über den eingefügten Link, zahlst du den üblichen Preis, unterstützt damit aber diesen Blog durch eine Vermittlungsprovision. Vielen Dank ❣️.