Herzogin Kate und Prinz William urlauben mit ihren Kindern auf den Scilly-Inseln. Dort werden für den Thronfolger ganz besondere Erinnerungen wach.

Herzogin Kate und ihre Familie machen Urlaub auf den Scilly-Inseln

Sommer, Sonne, Ferienzeit. Herzogin Kate und Prinz William haben sich mit ihren Kindern in den Urlaub verabschiedet.  Während sie sonst gerne in die Karibik oder nach Südfrankreich reisen, zieht es die britische Royals dieses Mal dieses Mal nicht in die Ferne.

Wie „Daily Mirror“ berichtet, urlaubt die fünfköpfige Familie auf die südenglischen Scilly-Inseln, genauer gesagt auf die Insel Tresco. Einheimische wollen Herzogin Kate und Prinz William dort beim Fahrradfahren beobachtet haben.

Prinz William und Herzogin Kate besuchten 2016 St Martin, eine der rund 140 Inseln der Scilly-Inseln.© picture alliance / empics

Prinz William hat glückliche Erinnerungen

Für den britischen Thronfolger ist die Insel ein vertrauter Ort. Schon als Kind machte der 38-Jährige Urlaub in dem Ferienparadies. Prinz Charles und Prinzessin Diana erkundeten die Gegend mit ihren Kindern damals ebenfalls auf dem Fahrrad. Der älteste Sohn von Queen Elizabeth besitzt mehrere Ferienhäuser auf der Insel Tresco, die er vermietet. Möglicherweise leben die Cambridges also in einem Objekt von Prinz Charles. 2016 besuchte Prinz William den Tesco Abbey Garden gemeinsam mit seiner Ehefrau.

1989 machten Prinz Charles und Prinzessin Diana mit ihren Söhnen Prinz William und Prinz Harry ebenfalls Urlaub auf den Scilly-Inseln.
© picture alliance / AP Photo

Viele Royals und Promis urlauben an „Englands Côte d’Azur“

Die Scilly-Inseln, die aus 140 kleinen Inseln bestehen, sind ein wahres Paradies für Urlauber. Wegen des Golfstroms herrscht dort ein beinahe subtropisches Klima. Außerdem besticht die Insel mit kristallklarem Wasser und einem weißen Sandstrand. Die Insel Tresco verfügt außerdem noch über eine wunderschöne Flora und Fauna. Der Hot-Spot vieler Promis wird auch „Englands Côte d’Azur“ genannt. Hier verbrachten auch schon Angelina Jolie und Brad Pitt, die Beckhams oder Kate Winslet ihre Ferien.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Visit Isles of Scilly (@visitislesofscilly) am

Zweites Reiseziel: Anmer Hall

Laut britischen Medien werden Herzogin Kate und ihre Familie jedoch nicht ihren gesamten Urlaub auf der „Isles of Scilly“ verbringen. Die zweite Ferienhälfte werden die Royals in ihrem Landsitz Anmer Hall in Norfolk erwartet. Das idyllische Anwesen ist gerade einmal drei Autostunden von ihrem Hauptwohnsitz, dem Kensington Palast entfernt.

Quellen: Daily Mail, Town & Country