Königin Maxima präsentiert sich bei einer Weihnachts-Gala im raffinierten Paillettenkleid und zeigt so, wie einfach ein gelungener Weihnachts-Look funktioniert.

 Königin Maxima braucht nicht viel Make-up. Sie betont meistens nur ihre Augen.  © picture alliance/Dutch Photo Press
Königin Maxima braucht nicht viel Make-up. Sie betont meistens nur ihre Augen. © picture alliance/Dutch Photo Press

Königin Maxima holt Paillettenkleid aus dem Schrank

Weihnachtsstimmung bei Königin Maxima. Die Frau von König Willem-Alexander besuchte am Mittwoch die TV-Aufzeichnung der „Christmas Music Gala 2019“in Zwolle. Als Ehrenpräsidentin von „Meer Muziek in de Klas“ („Mehr Musik im Klassenzimmer“) war es der dreifachen Mutter natürlich eine besondere Freude.

Für dieses Event holte Königin Maxima ihr schimmerndes Paillettenkleid von Nina Ricci wieder aus dem Schrank. Die schwarze Glitzerrobe kombinierte die gebürtige Argentinierin mit einem Paar sexy High Heels. Die leichten Wellen in ihrem blonden Haar rundeten den Look perfekt ab. Kein Zweifel: Dieses Weihnachts-Outfit kann sich wirklich sehen lassen. Wie Königin Maxima aber tatsächlich unter dem Weihnachtsbaum sitzt, ist ihr Geheimnis.

 Zuvor trug Königin Maxima das Kleid schon bei einem Konzert in Brüssel und beim Wirtschafts-Dinner in der Kongresshalle am Leipziger Zoo  ©picture alliance/Dutch Photo Press
Zuvor trug Königin Maxima das Kleid schon bei einem Konzert in Brüssel und beim Wirtschafts-Dinner in der Kongresshalle am Leipziger Zoo ©picture alliance/Dutch Photo Press