Es ist die schönste Nachricht der Woche: Prinzessin Eugenie erwartet ein Baby. Kronprinzessin Victoria war schwanger besonders schön. Deswegen zeigt ADELSWELT noch einmal die tollsten Fotos der Thronerbin mit Babybauch.

So schön war Kronprinzessin Victoria schwanger

Nachdem die Schwedin ihren Daniel am 19. Juni 2010 geheiratet hatte, dauerte es nicht lange, bis Schwangerschaftsgerüchte die Runde machten. Viele Schweden wünschten sich einfach so sehr, dass die Thronfolgerin ein Baby bekommt. Doch das Volk musste sich über ein Jahr gedulden.

Kronprinzessin Victoria schwanger.
Eine Woche nachdem der Palast die Schwangerschaft von Kronprinzessin Victoria offiziell gemacht hatte, konnte man noch keinen Babybauch sehen. Damals muss die Schwedin im dritten Monat gewesen sein. © picture alliance / dpa | Patrick van Katwijk

Erst am 17. August 2011 wurde die Schwangerschaft von Kronprinzessin Victoria offiziell bestätigt. Das ganze Land war wie im Freudentaumel. Und auch Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel hätten nicht glücklicher sein können.

Victoria von Schweden schwanger
Am 31. August 2011 zeigt sich langsam der Babybauch. © picture alliance / IBL Schweden | Sara Drougge / IBL bildbyrå
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel
15. September 2011: Victoria hat den Baby-Glow und strahlt über das ganze Gesicht.
© picture alliance / dpa | Rpe/albert Nieboer

Ganz Schweden verfolgte die Schwangerschaft der Thronerbin mit Spannung. Der wachsende Babybauch von Kronprinzessin Victoria war das Lieblingsmotiv der Fotografen. Kein Wunder – schwanger sah sie einfach noch schöner aus!

Kronprinzessin Victoria Babybauch
Vier Wochen vor der Geburt: Die Thronfolgerin besucht ein Kinderkrankenhaus. Ihre Babykugel zeichnet sich deutlich ab. © picture alliance / dpa | Albert Nieboer

Das erste Baby wird geboren

Am 23. Februar 2012 war es dann so weit: Prinzessin Estelle Silvia Ewa Mary erblickte das Licht der Welt. Ihren Namen hat die Kleine einer ganz besonderen Frau in der Familiengeschichte zu verdanken.

Für die 34-Jährige erfüllte sich ein Herzenswunsch. „Ich habe mich lange danach gesehnt, Mutter zu werden. Für mich ging ein großer Traum in Erfüllung.“ Auch wenn die Nächte nun kürzer waren, ging die Schwedin voll und ganz in ihrer Mutterrolle auf. „Es ist ein herrliches Gefühl“, schwärmte sie.

Estelle von Schweden als Neugeborenes
Diesen kleinen Menschen trug Victoria neun Monate unter ihrem Herzen. Prinzessin Estelle war bei der Aufnahme vier Tage alt. © picture alliance / dpa | Swedish Royal Court / Ho

Sorgen in der zweiten Schwangerschaft

Ziemlich schnell stand jedoch fest, dass Prinzessin Estelle kein Einzelkind bleiben soll. Doch bis sich ihr zweites „Wunder“ auf den Weg machte, dauerte es. Am 4. September 2015 bestätigte das schwedische Königshaus schließlich die frohe Botschaft.

Victoria schwanger zweites Kind
18. November 2015: Victoria sieht auch in Umstandsmode klasse aus. © picture alliance / dpa | Rpe/Albert Nieboer
Victoria zweite Schwangerschaft
Ihr Babybauch wächst: Kronprinzessin Victoria im Dezember 2015 bei der Nobelpreisverleihung.
© picture alliance / IBL Schweden | Charles Hammarsten / IBL Bildbyrå
Victoria und Daniel von Schweden
So schön strahlte Victoria Anfang Februar 2016 schwanger beim Dinner im Palast. © picture alliance / IBL Schweden | Charles Hammarsten / IBL Bildbyrå

Doch ganz ohne Sorgen lief die Schwangerschaft wohl nicht. Das deutet zumindest ein Kommentar von Prinz Daniel an. Angesprochen auf das zweite Baby sagte er: „Es ist fantastisch. Zugleich ist man sehr demütig, es liegt noch ein langer Weg vor uns und wir drücken die Daumen, dass auch alles gut geht.“

Victoria von Schweden am Ende ihrer Schwangerschaft mit großem Babybauch
Am 10. Februar 2016, also wenige Wochen vor der Geburt, besuchte die 38-Jährige eine Award-Show von H&M. Ihr Babybauch ist nicht mehr zu übersehen. © picture alliance / dpa | Swedish Royal Court / Ho

Prinz Oscar macht das Glück perfekt

Doch auch das zweite Kind entwickelte sich prächtig. Und ziemlich schnell konnte man auch schon einen Babybauch bei Kronprinzessin Victoria erkennen. „Da ist ganz schön was los im Bauch. Es fühlt sich an wie ein kleiner Fisch“, erzählte sie damals „Svensk Damtidning“ schmunzelnd.

Am 2. März 2016 wurde schließlich Oscar Carl Olof geboren. Über die ersten Wochen zu Viert schwärmte Prinz Daniel: „Es war fantastisch. Wir sind überglücklich, Oscar zu haben. Es war eine schöne Zeit und Estelle ist so glücklich wie wir alle.“

Prinz Oscar von Schweden.
© Prinz Oscar wog bei seiner Geburt 3655 Gramm und hatte eine Größe von 52 Zentimetern.
© Kungahuset.se/Kate Gabor

Ob Kronprinzessin Victoria noch einmal schwanger wird? Auch wenn ich bunten Blättern immer wieder über ein drittes Kind spekuliert wird, ist das unwahrscheinlich. Die Königstochter ist inzwischen 43 Jahre alt, ihr Ehemann 46. Beide sind dankbar für zwei gesunde Kinder und wollen ihr Glück nicht herausfordern.