Prinz Charles gibt Rätsel auf. Auf seinem Anwesen findet sich ein geheimnisvolles Foto, das für wilde Spekulationen im Netz sorgt.

 Rechts neben dem Kopf von Prinz Charles sieht man einen Bilderrahmen, der lediglich die Silhouette einer Person zeigt. Ist es Diana? © Clarence House Rechts neben dem Kopf von Prinz Charles sieht man einen Bilderrahmen, der lediglich die Silhouette einer Person zeigt. Ist es Diana? © Clarence House

Zeigt Foto bei Prinz Charles etwa Prinzessin Diana?

Prinz Charles sorgt für Verwirrung. Am Freitag weihte der Thronfolger per Videoanruf von seinem schottischen Anwesen Birkhall ein neues Krankenhaus ein. Im NHS Nightingale Hospital in London können 4000 Corona-Patienten gleichzeitig behandelt werden.

Doch beim genauen Hinsehen fiel Zuschauern ein besonderes Foto im Hintergrund auf. Auf seinem Klavier steht ein Bilderrahmen, der lediglich die Silhouette einer Person zeigt. Sofort fingen Twitter-User an zu rätseln, wen Prinz Charles so einfach „ausradiert“ hat. Viele Nutzer vermuten, dass es sich um ein Bild von Prinzessin Diana handelt. „Ich glaube, es ist ihr Umriss“, schreibt eine Internetnutzerin. Aber warum sollte der Brite nach all den Jahren ein Bild von seiner verstorbenen Ex-Frau aufstellen?

Eine Twitter-Userin hat eine andere Theorie des rätselhaften Fotos. Sie kommentiert bitterböse in Anspielung auf den Megxit: „Das war Harry. Jetzt ist er für sie gestorben.“

Briten machen bitterböse Scherze

Manche glauben, bei dem Bild handle es sich lediglich um einen Kunstdruck. Wieder andere machen sich nun einen Spaß daraus und montieren fremde Gesichter in den Bilderrahmen. Ein Twitter-Nutzer setzte einfach ein Foto von Charles’ Rivalen James Hewitt in den Rahmen. Der Reitlehrer hatte jahrelang Jahre eine Affäre mit Prinzessin Diana. Seit Jahren halten sich außerdem die Gerüchte, dass in Wahrheit James Hewitt der leibliche Vater von Prinz Harry sei.

Einige User treiben den Fotospaß auf die Spitze. Sie manipulierten die Aufnahme sogar so, dass nun ein Bild von Prinz Andrew mit Virginia Giuffre oder von Jeffrey Epstein zu sehen ist. Ganz schön schräger „Humor“. Was wirklich hinter dem rätselhaften Foto von Prinz Charles steckt, ist bisher unklar.