Prinzessin Beatrix der Niederlande wird heute 83 Jahre alt. Auf ihrem Geburtstagsporträt fällt ein rührendes Detail auf. So erinnert die ehemalige Königin an ihre große Liebe Prinz Claus.

Prinzessin Beatrix: Das rührende Detail auf ihrem Geburtstagsfoto
Demonstrativ faltet Prinzessin Beatrix ihre Hände, um ihren Ehering und ihren Verlobungsring in Szene zu setzen. © RVD – Jeroen van der Meyde

Prinzessin Beatrix erinnert an Prinz Claus

Herzlichen Glückwunsch! Prinzessin Beatrix feiert heute ihren 83. Geburtstag. Aus diesem Anlass veröffentlichte das niederländische Königshaus ein neues Foto der ehemaligen Königin. Schick zurechtgemacht posiert die Niederländerin in einem grauen Kleid mit auffälligen Applikationen.

Ein rührendes Detail fällt aber erst auf den zweiten Blick auf: Prinzessin Beatrix trägt noch immer ihren Verlobungsring und ihren Ehering. Fast 19 Jahre nach dem Ableben von Prinz Claus (*1926-*2002) hat sie den Schmuck ihrer Liebe nicht abgelegt. Er ist ein Symbol für ihre tiefe Verbundenheit, die auch über den Tod hinaus besteht.

Prinzessin Beatrix
Ihren mit Diamanten besetzten Verlobungsring trägt die Niederländerin vor ihrem Ehering. © RVD – Jeroen van der Meyde

Doch keine neue Liebe für die ehemalige Königin?

Die Ringe sind zudem ein demonstratives Zeichen an all jene, die über eine neue Liebe von Prinzessin Beatrix spekuliert hatten. In der Vergangenheit fiel häufiger der Name Thilo von Watzdorf. Der adrette Deutsche soll die neue Liebe der ehemaligen Königin sein. Doch das neue Foto macht deutlich, wem das Herz der 83-Jährigen wirklich gehört: Ihrem Claus. Über 35 Jahre lassen sich nämlich nicht so einfach auslöschen.

Prinz Claus und Prinzessin Beatrix
1966 heiratete die Niederländerin den deutschen Diplomaten Claus von Amsberg. In späteren Jahren kämpfte er mit Depressionen und Parkinson.
© RVD

Eine große Geburtstagsfeier fällt aus

An ihrem heutigen Geburtstag wird die achtfache Großmutter sicher auch an ihren Mann denken. Vielleicht sind die schönen Erinnerungen an ihren Claus ein kleiner Trost in dieser Zeit. Denn eine große Geburtstagsfeier wird es für die Niederländerin aufgrund des Lockdowns nicht geben, wie Trouw berichtet. Laut Regierungsinformationen wird die Mutter von König Willem-Alexander auf ihrem Wohnsitz Schloss Drakensteyn nur im „häuslichen Kreis“ feiern.