Prinzessin Caroline zeigte sich am Nationalfeiertag mit grauen Haaren. Ihre niedlichen Enkelsöhne Stefano und Francesco zogen ebenfalls alle Blicke auf sich.

Prinzessin Caroline
Prinzessin Caroline zeigt sich zum ersten Mal mit grauen Haaren. © picture alliance / abaca | Niviere David/ABACAPRESS.COM

Prinzessin Caroline ist plötzlich ergraut

So hat man Prinzessin Caroline noch nie gesehen! Am monegassischen Nationalfeiertag (19. November) zeigte sich die 63-Jährige zum ersten Mal mit grauen Haaren. Ihre sonst dunkelbraune Haarpracht war mit grauen Strähnen durchzogen.

Prinzessin Caroline
Die 63-Jährige ist als Oma ganz in ihrem Element. Sie nimmt den schüchternen Francesco an die Hand. © picture alliance / abaca | Niviere David/ABACAPRESS.COM

Entweder konnte die Monegassin in den letzten Wochen wegen der Corona-Pandemie nicht zum Friseur oder sie hat sich entschieden, ihr Haar nicht mehr mit Farbe zu behandeln. So oder so – ihrer vornehmen Eleganz tut das ohnehin keinen Abbruch.

In ihrem schwarzen Fransen-Kostüm von Chanel sah Prinzessin Caroline wie gewohnt bezaubernd aus. Es setzte die schlanken Beine der vierfachen Mutter perfekt in Szene. Ihr Outfit kombinierte die Monegassin mit langen weißen Handschuhen und einer farblich passenden Maske inklusive Monaco-Wappen.

Francesco und Stefano Casiraghi
Francesco (li.) und Stefano Casiraghi gehörten zu den heimlichen Stars am Nationalfeiertag. © picture alliance / abaca | Niviere David/ABACAPRESS.COM

Stefano und Francesco verzaubern alle

Die Enkelkinder von Prinzessin Caroline zogen ebenfalls alle Blicke auf sich. Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo brachten ihre Söhne Stefano (3,5) und Francesco (2,5) zum Nationalfeiertag mit. Die Brüder zeigten sich im niedlichen Partnerlook. Beide trugen einen dunkelbraunen Mantel und Cordhosen. Besonders auffällig ist auch die Ähnlichkeit der beiden Jungs. Stefano und Francesco sind einander wie aus dem Gesicht geschnitten. Wären da nicht der Größenunterschied könnte man die Brüder glatt für Zwillinge halten.

Die Jungs zeigten bestes Benehmen, aber so richtig glücklich wirkten die Enkelsöhne von Prinzessin Caroline am Nationalfeiertag nicht. Mit hängenden Mundwinkeln beobachteten sie die Parade. Offenbar war Stefano und Francesco die Situation nicht ganz geheuer. Weitere Fotos vom Nationalfeiertag in Monaco.