Prinzessin Leonor hat ihre erste eigene Dokumentation bekommen. In der Amazon-Produktion wurden private Geheimnisse der spanischen Thronerbin gelüftet.

Prinzessin Leonor von Spanien
Leonor von Spanien sollte behüteter als ihr Vater aufwachsen. Deswegen gibt das spanische Königshaus wenige Informationen über die Thronfolgerin preis. © picture alliance / PPE | PPE

So tickt Prinzessin Leonor von Spanien

Prinzessin Leonor ist vielen Spaniern ein Rätsel. Denn viel ist nicht über die zukünftige Königin bekannt. Die neue Amazon-Dokumentation „Leonor – El Futuro de la Monarquía Renovada“ („Leonor – Die Zukunft der erneuerten Monarchie“, bisher nur auf Spanisch) konnte zumindest ein paar Geheimnisse über die 15-Jährige lüften.

In dem Spezial kommen mehrere Journalisten zu Wort. Sie beschreiben die Persönlichkeit der Thronerbin als „verantwortungsbewusst, nachdenklich, fleißig, gebildet, diszipliniert und schüchtern.“

Das macht sie gerne in ihrer Freizeit

In ihrer Freizeit geht Prinzessin Leonor ins Kino, hört Musik und kocht gerne. Außerdem beschäftigt sich die Tochter von Königin Letizia und König Felipe gerne mit Tieren und Umweltschutz. Das hat sie mit ihrer Großmutter Sofia von Spanien gemeinsam. Die ehemalige Königin engagiert sich ebenfalls sehr für den Natur- und Tierschutz.

Die 82-Jährige soll auch immer ein Foto ihrer Enkelin in der Handtasche dabei haben. Der böse Streit während der Ostermesse 2018 ist längst Schnee von gestern. Wie das Verhältnis zu Juan Carlos aktuell ist, ließ die Dokumentation offen. Doch bis zu seiner Abreise aus Spanien sollen Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia ihren Opa jede Woche im Zarzuela Palast besucht haben.

Spanische Thronerbin liebt Schokolade

Die Dokumentation enthüllt auch, dass die Thronfolgerin eine kleine Naschkatze ist. Genau wie König Felipe ist sie ganz verrückt nach Schokolade. Am meisten mag die Spanierin Schokoladenkuchen. Zudem soll die 15-Jährige eine komische Ader haben. Angeblich erzählt die Tochter von Königin Letizia gerne Witze. So haben die spanischen Royals zumindest ab und zu etwas zum Lachen … Auch interessant: Prinzessin Leonor: 20 spannende Fakten