Prinzessin Tatiana von Griechenland gibt Einblicke in ihre Seele. Bei Instagram teilt sie nun einen persönlichen Brief an ihr 14-jähriges Ich. 

Prinzessin Tatiana
Prinzessin Tatiana ist seit 2010 mit Prinz Nikolaos verheiratet. Bei Instagram gibt sie ihren Followern regelmäßig Einblicke in ihr Leben. © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Aristidis Vafeiadakis

Prinzessin Tatiana veröffentlicht emotionale Zeilen

Prinzessin Tatiana öffnet ihr Herz. Bei Instagram schrieb die Frau von Prinz Nikolaos einen emotionalen Brief an ihr 14-jähriges Ich. Darin gibt sie sich selbst Ratschläge. Die Zeilen machen deutlich, welch inneren Kampf die Schwiegertochter von König Konstantin als Jugendliche durchgemacht hat. Auch das Thema Aussehen und Gewicht spielten dabei eine Rolle.

„Liebe 14-jährige Tati,
Sei nicht in Eile erwachsen zu werden …
Der Spiegel lügt …
Erkenne immer deinen Wert …
Entschuldige dich nie dafür, dass du ehrgeizig bist …
Du bist so viel mehr als die Zahlen auf einer Waage …
Dein Herz wird gebrochen, aber es wird auch heilen …
Liebe deine Mutter nicht nur, freunde dich mit ihr an …
Du wirst immer gut gekleidet sein, wenn du ein Lächeln trägst …
Klug zu sein, freundlich und ehrlich übertrumpft „hübsch“ jeden Tag …

Du wirst geschätzt…
Du wirst nie jünger sein als heute …
Die Zeit wartet auf niemanden …
Genieße jeden Moment …
Liebe dich selbst …
Hör auf, dir Zeit zu wünschen, um dich zu beeilen …
Es wird eine Zeit geben, früher als du weißt, in der du die Uhr zurückstellen willst …
Die Dinge haben immer eine Art zu funktionieren …
Tanz!
Behandle deinen Körper gut …
Sag, ich liebe dich, wann immer du kannst …
Du kannst kein Preisschild an das Glücklichsein kleben …
Folge deinem Herzen …
Sei freundlich zu deinem Verstand …
Schnall dich an und genieße den Ritt…“, heißt es in dem Brief, zu dem Prinzessin Tatiana ein altes Jugendfoto teilt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tatiana Blatnik (@tatianablatnik)

Griechische Prinzessin spricht über Herausforderungen

„Dies sind nur ein paar Dinge, von denen ich mir wünschte, ich könnte sie meinem jugendlichen Ich erzählen. Wie das Sprichwort sagt: ,Wenn ich damals gewusst hätte, was ich jetzt weiß’“, schreibt die gebürtige Venezolanerin. In ihren Worten schwingt Nostalgie und Stolz mit.

„Ich vermisse oft das Teenager-Mädchen, von dem ich immer noch Spuren im Spiegel sehe. Sie lebt immer noch in mir, aber die Wahrheit ist, dass im Erwachsenwerden auch eine gewisse Magie liegt“, erklärt Prinzessin Tatiana und fügt hinzu: „Ein Erwachsener zu sein hat seine Herausforderungen, aber wenn du einen Moment in deinem Tag findet, um zu atmen und zurückblicken, woher du gekommen bist und wie weit du es geschafft hast, wird dich die Dankbarkeit auf der Reise finden. Sei stolz auf dich!“ Mit 40 Jahren scheint sich Prinzessin Tatiana langsam gefunden zu haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tatiana Blatnik (@tatianablatnik)