Bei der Nobelpreis-Verleihung ruhten alle Augen auf den schwedischen Royals. Doch die schönste Szene des Abends trug sich abseits vom Bankett zu.

 Das Dreamteam für die schwedische Krone: Prinz Carl Philip, Prinzessin Madeleine, Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Sofia und Prinz Daniel (v.l.n.r.) verstehen sich blendend bei der Nobelpreis-Verleihung.  © Sara Friberg/Kungl. Hovstaterna
Das Dreamteam für die schwedische Krone: Prinz Carl Philip, Prinzessin Madeleine, Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Sofia und Prinz Daniel (v.l.n.r.) verstehen sich blendend bei der Nobelpreis-Verleihung. © Sara Friberg/Kungl. Hovstaterna

Schwedische Königsfamilie ist bester Laune

Am Dienstagabend waren wieder alle Augen auf Schweden gerichtet. Traditionell fand in Stockholm am 10. Dezember wieder die jährliche Nobelpreisverleihung statt. Auch wenn es ja eigentlich um die Preisträger geht, standen doch wieder die schwedischen Royals im Fokus. Und die weiblichen Mitglieder der Königsfamilie zeigten sich in ihren traumhaften Abendroben von ihrer glamourösen Seite.

Doch von Konkurrenzkampf keine Spur. Die schönste Szene des Abends trug sich am Rande der Preisverleihung zu. Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Madeleine, Prinzessin Sofia sowie Prinz Carl Philip und Prinz Daniel standen zusammen und lachten fröhlich miteinander.

 Kein Streit bei den schwedischen Royals: Prinzessin Sofia wird von ihrer Familie akzeptiert.  © Sara Friberg/Kungl. Hovstaterna
Kein Streit bei den schwedischen Royals: Prinzessin Sofia wird von ihrer Familie akzeptiert. © Sara Friberg/Kungl. Hovstaterna

Kronprinzessin Victoria leiht Prinzessin Madeleine ihre Ohrringe

Ein schönes Bild, das alle böse Zungen Lügen straft. Denn wie oft war zu lesen, dass Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine Streit hätten. Doch wie man sieht, ist das Gegenteil der Fall. Die Thronerbin lieh ihrer jüngeren Schwester sogar ein paar Ohrringe, die sie selbst 2010 beim Gala-Dinner am Vorabend ihrer Hochzeit getragen hatte. Dieser Schmuck muss wegen seiner Bedeutung einen großen Wert für Kronprinzessin Victoria haben, doch ihrer Schwester hat sie die kostbaren Ohrringe gerne anvertraut.

Prinzessin Sofia versteht sich gut mit ihren Schwägerinnen

Und auch Prinzessin Sofia und Prinzessin Madeleine schienen sich gut zu vertragen. Den beiden Schwägerinnen wurde ja immer wieder Streit nachgesagt. Von Eifersüchteleien und Konkurrenzkampf war die Rede. Doch davon war an diesem Abend nichts zu sehen.

Prinzessin Madeleine lachte über die Scherze von Prinzessin Sofia und beide tuschelten immer wieder wie alte Freundinnen. Denn am Ende muss die Familie eben doch zusammenhalten. Davon könnte man sich in anderen Königshäusern gerne etwas abschauen …