Artikel teilen

Autumn und Peter Phillips: „Es ist ein trauriger Tag“

Autumn und Peter Phillips sind jetzt offiziell geschieden. Aus diesem Anlass haben die zweifachen Eltern eine offizielle Erklärung herausgegeben.

Autumn und Peter Phillips: „Es ist ein trauriger Tag“

13 Jahre nach der Hochzeit sind Peter Phillips und Autumn offiziell geschieden. © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Stephen Lock

Autumn und Peter Phillips sind offiziell geschieden

Die Scheidung ist durch! Autumn und Peter Phillips sind nun auch rechtlich offiziell getrennt. „Obwohl dies ein trauriger Tag für Peter und Autumn ist, stellen sie weiterhin das Wohlergehen und die Erziehung ihrer wundervollen Töchter Savannah und Isla an erster Stelle“, heißt es in einer offiziellen Erklärung des Paares. Alle finanziellen Belange seien geklärt. „Sowohl Peter als auch Autumn freuen sich, die Angelegenheiten einvernehmlich gelöst zu haben, wobei die Kinder bei diesen Gedanken und Entscheidungen fest im Vordergrund stehen.“ Das Paar bittet die Presse nun um die Bewahrung ihrer Privatsphäre und „Rücksichtnahme auf die Kinder“.
Der Queen-Enkel und seine Ex-Frau haben die Töchter Savannah, 10, und Isla, 9, und wollen sich das Sorgerecht teilen. Die beiden 43-Jährigen leben mit ihren Töchtern in Gloucestershire.

Ihre Liebe begann beim Autorennen

Peter Phillips hatte Autumn Kelly 2003 beim Montreal Grand Prix kennengelernt, als sie dort als Hostess arbeitete. Die Blondine ahnte damals nicht, dass ihre neue Bekanntschaft der Enkel von Queen Elizabeth ist. Als sie von seiner königlichen Verwandtschaft erfuhr, war die Überraschung deshalb ziemlich groß. Doch ihrer Liebe stand dies nicht im Weg.

Der Sohn von Prinzessin Anne heiratete Autumn am 17. Mai 2008 in der St George’s Chapel in Windsor. „Ich hatte Angst, den Altar langzugehen. Aber als ich oben an der Treppe ankam und sah, wie viele unserer Freunde und Familienmitglieder uns unterstützen, hatte ich keine Angst mehr und habe es wirklich genossen“, erklärte die Braut damals dem „Hello“-Magazin. Doch das Glück hielt nicht. Der Sohn von Prinzessin Anne und die Kanadierin hatten im Februar 2020 offiziell ihre Trennung bekannt gegeben. „Autumn und Peter kamen zu dem Schluss, dass dies die beste Vorgehensweise für ihre beiden Kinder und ihre anhaltende Freundschaft war“, hieß es damals.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü