Artikel teilen

Elisabeth von Thurn und Taxis: Bei diesen Fotos wird uns schwindelig

Elisabeth von Thurn und Taxis überrascht ihre Anhänger mit Fotos aus schwindelerregender Höhe. Das steckt dahinter.

Elisabeth von Thurn und Taxis

Die deutsche Adlige Elisabeth ist die zweitälteste Tochter von Gloria und Johannes von Thurn und Taxis. © picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Elisabeth von Thurn und Taxis erobert den Gipfel

Elisabeth von Thurn und Taxis macht diesen Sommer Urlaub in Norwegen. Schon vor einigen Tagen veröffentlichte die 39-Jährige Fotos von der atemberaubenden Natur des Landes. Am Mittwoch (18. August) wollte sich die Prinzessin Norwegen offenbar auch von oben ansehen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elisabeth von Thurn und Taxis (@elisabethtnt)

Neueste Fotos zeigen Elisabeth von Thrurn und Taxis beim Klettern mit Freunden in einer Felswand. Entstanden sind die Aufnahmen in schwindelerregender Höhe. Bei diesen Bildern könnte uns fast mulmig werden. Doch die Tochter von Gloria von Thurn und Taxis geht bei ihrer Kletteraktion zum Glück nicht leichtsinnig vor. Bei ihrem Abenteuer war die Journalistin gesichert und trug auch einen Helm. So entspannt wie die 39-Jährige aussieht, scheint sie auch keinerlei Höhenangst zu haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elisabeth von Thurn und Taxis (@elisabethtnt)

„Mein erstes Gipfelklettern, sicher kein Picknick, aber was für eine Freude. Ich liebe dieses wundersame wilde Land mit seinen warmherzigen Abenteuermenschen“, schrieb die Adlige begeistert bei Instagram.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü