Artikel teilen

Herzogin Kate hat einen Rekord gebrochen

Herzogin Kate hat es geschafft und einen Rekord bei Instagram gebrochen. Grund dafür ist ausgerechnet ihre Klaviereinlage bei einem Weihnachtskonzert.

Herzogin Kate hat einen Rekord gebrochen

Die Herzogin von Cambridge hat einen neuen Social-Media-Rekord aufgestellt. © picture alliance / empics | Kirsty O’Connor

Herzogin Kate sorgt bei Instagram für einen Rekord

Herzogin Kate feiert am 9. Januar ihren 40. Geburtstag. Ein kleines Geschenk bekommt die royale Schönheit schon jetzt. Herzogin Kate hat nämlich einen Rekord aufgestellt. Doch wie hat sie das nur geschafft? Im Dezember veranstaltete die Britin das Weihnachtskonzert „Together At Christmas“ in der Westminster Abbey. Als Tom Walker sein Lied „For Those Who Can’t Be Here“ spielte, begleitete Herzogin Kate den Sänger am Klavier. Der Auftritt sorgte für große Begeisterung. Denn es war das erste Mal, dass die 39-Jährige ihr Talent zum Besten gab.

Bei Instagram sorgt jetzt ein 30-sekündiger Clip von Kates Klavierspiel für einen Rekord. Denn inzwischen hat das Video fast 12 Millionen Likes gesammelt. Wie das britische „You Magazine“ berichtet, ist es damit das bisher meistgesehene Royal-Video bei Instagram. Absoluter Spitzenrekord! Noch dazu gab es Tausende nette Kommentare. Über so viel Zuspruch kann sich Herzogin Kate nur freuen. ADELSWELT ist übrigens auch bei Instagram und freu sich über neue Follower.

Auch im Hochsprung knackte sie die Bestmarke

Es ist übrigens nicht der erste Rekord, den Herzogin Kate in ihrem Leben aufgestellt hat. In jungen Jahren war die Britin begeisterte Hochspringerin. Während ihrer Schulzeit an der St. Andrew’s School legte sie eine neue Bestmarke hin. 20 Jahre schaffte es kein anderes Mädchen, ihren Rekord von 1,50 Meter im Hochsprung zu brechen.

Mit den Leistungen von Queen Elizabeth kann ihre Schwieger-Enkelin jedoch nicht mithalten. Die 95-Jährige hält unter anderem den Rekord als die am längste regierende Königin und älteste britische Monarchin. Mehr über die Rekorde von Queen Elizabeth.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü