Artikel teilen

Herzogin Kate: Tolle Nachrichten!

Herzogin Kate hat tolle Nachrichten erfahren. Ihre jüngere Schwester Pippa ist wieder Mutter geworden. Der Name des Babys ist auch schon bekannt.

Herzogin Kate: Tolle Nachrichten!

Herzogin Kate freut sich über weibliche Verstärkung in der Familie. © picture alliance / empics | Eddie Mulholland/Daily Telegraph

Herzogin Kate freut sich über eine Nichte

Diese Neuigkeit freut Herzogin Kate: Die 39-Jährige ist wieder Tante geworden. Pippa Matthews (geborene Middleton) hat am Montag (15. März) um 4:22 Uhr eine Tochter auf die Welt gebracht. Wie „Hello“ wissen will, soll das Mädchen bei der Geburt 2,9 Kilogramm gewogen haben. „Mutter und Baby geht es gut“, teilte ein Sprecher gegenüber „E!News“ mit.

James und Pippa Matthews krönten ihre Liebe mit einem Sohn und einer Tochter. © picture alliance / empics | Arthur Edwards/The Sun

Pippa Matthews ist wieder Mutter geworden

Das Magazin will auch den Namen des Babys erfahren haben. Demnach heißt die neue Nichte von Herzogin Kate mit vollem Namen Grace Elizabeth Jane.

Elizabeth könnte eine Hommage an die Queen sein. Aber auch Herzogin Kate heißt mit zweitem Vornamen Elizabeth genau wie ihre Mutter Carole. Die Mutter des frischgebackenen Vaters James Matthews heißt Jane.

Pippa und James Matthews sind seit dem 20. Mai 2017 verheiratet. Am 15. Oktober 2018 kam ihr erster Sohn Arthur Michael William Matthews auf die Welt. Das Paar zeigt seine Kinder nicht öffentlich. Doch so viel sei verraten: Der kleine Arthur sieht seinen Cousins Prinz George und Prinz Louis sehr ähnlich.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü