Artikel teilen

,

Herzogin Meghan: Blonde Haare! Diese Farbe steht ihr nicht

Herzogin Meghan stehen blonde Haare überhaupt nicht. Doch es gibt eine Frisur, die hervorragend zu der 40-Jährigen passen würde.

Herzogin Meghan: Blonde Haare! Diese Farbe steht ihr nicht

So kennen und lieben die Fans Herzogin Meghan: Mit dunklen Haaren. © picture alliance/AP Photo | Paul Edwards

Herzogin Meghan wagt wenig Experimente

Herzogin Meghan ist für ihre dunkle Mähne bekannt. In den vergangenen Jahren hat die royale Beauty wenig mit ihren Haaren experimentiert. Das war zu Beginn ihrer Karriere noch anders. Zwischenzeitlich zeigte sich die heute 40-Jährige auch mal mit helleren Haaren. Bei einer Filmpremiere im Jahr 2012 trug sie ihre langen Mähne in einem warmen Braunton.

Herzogin Meghan braune Haare

Hellbraun und mit sanften Wellen: So ging der „Suits“-Star über den roten Teppich. © picture alliance / Everett Collection | Copyright © Dee Cercone / Everett Collection

Blonde Haare stehen Herzogin Meghan nicht

Doch wie würde Herzogin Meghan mit einer anderen Haarfarbe aussehen? ADELSWELT hat das Experiment gewagt und der Frau von Prinz Harry eine Typveränderung verpasst. Dank moderner Technik wurde die zweifache Mutter zur Blondine.

Allerdings steht Herzogin Meghan diese helle Haarfarbe nicht wirklich. Der Kontrast zu ihren Augenbrauen ist zu extrem. Außerdem passt dieser kühle Farbton nicht besonders gut zu ihrem schönen Teint. Auch interessant: So sieht sie mit blonden Haaren aus

Duchess Meghan blonde

Mit dieser Frisur erinnert die 40-Jährige an die blonde Kim Kardashian. © picture alliance / Everett Collection | Copyright © Dee Cercone / Everett Collection, ADELSWELT MONTAGE

Ein langer Bob würde ihr gut stehen

Deutlich besser steht Herzogin Meghan da die Farbe Erdbeerblond. Der Ton zwischen Rot und Blond wirkt harmonischer, doch optimal ist er nicht. Am besten steht Herzogin Meghan tatsächlich ihre aktuelle Haarfarbe. Die schwarze Mähne ist ideal für ihre Augenfarbe und Augenbrauen. Und das weiß die ehemalige Schauspielerin sicherlich auch.

Frau von Prinz Haary mit Erdbeerblonden Haaren

Erdbeerblond steht der zweifachen Mutter etwas besser als blond. © picture alliance / Everett Collection | Copyright © Dee Cercone / Everett Collection, ADELSWELT MONTAGE

Aber vielleicht wagt die 40-Jährige ja noch einmal ein Experiment in Sachen Haarschnitt. Ein Long Bob, am besten mit Seitenscheitel, könnte der Kalifornierin hervorragend stehen. Je nach Styling wirkt die Frisur sehr edel und modern. Zudem geht das Trocknen der Haare auch schneller. Und jede Mutter von zwei kleinen Kindern weiß: Viel Zeit zum Fönen bleibt meistens nicht. Ob die ehemalige Schauspielerin wirklich das Experiment wagt? Es wäre zumindest auch frisurentechnisch ein Neuanfang.

Long Bob

Volltreffer! Ein Long Bob passt zu der 40-Jährigen. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Kirsty Wigglesworth, ADELSWELT MONTAGE

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü