Artikel teilen

,

Königin Letizia: Dieses Kleid hat eine besondere Geschichte

Königin Letizia verblüfft ihre Fans. Die Spanierin holte nun nämlich wieder ein ganz besonderes Kleid aus dem Schrank.

Königin Letizia

Letizia besuchte die Madrider Gemeinde Colmenar Viejo, um an einer militärischen Veranstaltung teilzunehmen. © picture alliance / abaca | Andrews Archie/ABACA

Königin Letizia trägt 15 Jahre altes Kleid

Sparsamkeit wird im spanischen Königshaus großgeschrieben. Wohl keine andere Adlige trägt ihre Outfits so oft erneut wie Letizia von Spanien. Am Freitag (7. Mai) holte die ehemalige Journalistin aber ein ganz besonderes Stück wieder aus dem Kleiderschrank. Beim Besuch der Militärbasis „Coronel Maté“ trug sie ein 15 Jahre altes Tweed-Kleid. Das gute Stück von Designer Felipe Varela hat eine besondere Bedeutung für Königin Letizia. Sie trug das cremefarbene Kleid auch bei der Taufe von Prinzessin Leonor. Die Zeremonie war ein unvergesslicher Moment für die spanische Königsfamilie.

Die Taufe von Prinzessin Leonor

Prinzessin Leonor wurde im Januar 2016 getauft. Ihre Mutter trug damals dasselbe Kleid wie heute. © picture-alliance/ dpa/dpaweb | epa efe J.j. Guillen

Letizia von Spanien ist immer noch gut in Form

Inzwischen ist Prinzessin Leonor ein Teenager und wird im Sommer ein Internat in Wales besuchen. Bei Königin Letizia dagegen scheint die Zeit stillzustehen. Optisch hat sich die Frau von König Felipe kaum verändert. Noch immer hat sie die Figur von damals. Was sicher auch daran liegt, dass die 48-Jährige sehr auf ihren Körper achtet. Durch Sport wie Joggen und Yoga sowie durch gesunde Ernährung hält die Spanierin schon seit Jahren ihr Gewicht. Quelle: OK Diario

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü