Artikel teilen

Königin Letizia und König Felipe in Deutschland

Königin Letizia und König Felipe sind für vier Tage in Deutschland zu Gast. Für das spanische Königspaar stehen viele Termine auf dem Programm.

Bündenbender, Letizia, Felipe, Steinmeier

Letizia von Spanien gibt sich gut gelaunt in Deutschland. In ihrem blauen Kleid sieht die zweifache Mutter einfach bezaubernd aus. © Maja Hitij/Getty Images

Königin Letizia und König Felipe sind vier Tage zu Besuch in Deutschland

Hoher Besuch in der Bundesrepublik. Königin Letizia und König Felipe sind vom 16. bis zum 19. Oktober in Deutschland zu Gast. Die Reise der Royals dient dazu, „die Bindungen und bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern hervorzuheben und zu festigen“, heißt es aus dem spanischen Königshaus.

Letizia und Felipe von Spanien in Berlin

Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Bündenbender begrüßten das spanische Königspaar vor Schloss Bellevue. © Maja Hitij/Getty Images

Am Sonntagnachmittag trafen Königin Letizia und König Felipe am Flughafen Berlin Brandenburg ein. Vor Ort wurden sie vom spanischen Botschafter Ricardo Martínez, dem stellvertretenden Protokollchef Félix Schwarz sowie María Margarete Gosse, der deutschen Botschafterin in Spanien, empfangen.

Anzeige:

Im Anschluss nahm das Königspaar an einem Treffen mit der spanischen Gemeinschaft teil. In Deutschland leben um die 200.000 Spanierinnen und Spanier. „Wie Sie wahrscheinlich in Ihrem Alltag wahrnehmen, leben Sie an einem Ort, mit dem Spanien seit jeher sehr gut harmoniert. Unsere Beziehung ist geprägt von Freundschaft und gemeinsamer Anstrengung“, erklärte König Felipe in seiner Rede.

Letizia und Felipe von Spanien

Das Königspaar hält Small Talk mit den Schaulustigen und gibt sogar Autogramme. © Sean Gallup/Getty Images

Letizia und Felipe von Spanien haben Termine in Berlin und Frankfurt

Auf dem Programm stehen noch weitere Termine für die Royals.

Montag, 17. Oktober 2022: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier empfängt das Königspaar auf Schloss Bellevue. Am selben Tag werden Königin Letizia und König Felipe noch Blumen am Denkmal der Neuen Wache niederlegen. Dann folgt ein Besuch des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft sowie ein Treffen mit Bundeskanzler Olaf Scholz. Am Abend nehmen die spanischen Royals dann noch an einem Dinner auf Schloss Bellevue teil.

Dienstag, 18. Oktober 2022: Das Königspaar nimmt an einem Arbeitsfrühstück mit deutschen und spanischen Unternehmern in der Bertelsmann Stiftung teil. Als nächstes wird der König den Bundestag besuchen, wo er mit der Präsidentin des Deutschen Bundestages, Bärbel Bas, zusammentreffen wird. Königin Letizia besichtigt währenddessen das Museum Palais Populaire. Gemeinsam besucht das Königspaar dann das Berliner Rathaus und das Brandenburger Tor.

Gegen Mittag reisen Letizia und Felipe dann weiter nach Frankfurt. Da Spanien dieses Jahr Gastland ist, werden sie die Frankfurter Buchmesse eröffnen. Am Abend richten Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Bündenbender dann noch einen Empfang für ihre Ehrengäste aus.

Mittwoch, 19. Oktober 2022: Letizia und Felipe besuchen die spanischen Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse. Im Anschluss steht für den König ein Termin bei der Europäischen Zentralbank auf dem Programm. Gemeinsam mit seiner Gattin besucht er dann noch den Hauptsitz des Cervantes-Instituts in Frankfurt.

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü