Staatsbesuch in Norwegen

Königin Mary und König Frederik treffen in Norwegen ein

Königin Mary und König Frederik absolvieren ihren zweiten Staatsbesuch in Norwegen. Auf das dänische Königspaar wartet ein volles Programm.

Königin Mary strahlt beim Staatsbesuch in Norwegen im Mai 2024
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Håkon Mosvold Larsen

Königin Mary und König Frederik treffen in Norwegen ein

Dieses Wiedersehen sorgt für Freude. Königin Mary und König Frederik haben am Vormittag ihren Staatsbesuch in Norwegen begonnen. Die Royals legten mit dem 92 Jahre alten Königsschiff Dannebrog am Honnørbryggen in Oslo an. Dort wurden die Dänen zunächst von Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit herzlich in Empfang genommen.

Königin Mary und König Frederik in Norwegen zum Staatsbesuch
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Håkon Mosvold Larsen

Königin Sonja und der gesundheitlich angeschlagene König Harald nahmen derweil unter einem Sonnenpavillon Platz. Der Weg bis zum Steg war für den 87-Jährigen, der auf Gehhilfen angewiesen ist, zu weit. Die Begrüßung wenige Minuten später fiel genauso herzlich aus.

Königin Sonja und König Harald begrüßen das dänische Königspaar
©picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Håkon Mosvold Larsen

Nachdem die dänische sowie die norwegische Nationalhymne gespielt wurde, inspizierten König Frederik und Kronprinz Haakon die Ehrengarde. Als Nächstes versammelten sich die Royals für einen offiziellen Empfang im Königlichen Schloss von Oslo. Auch Prinzessin Astrid, die ältere Schwester von König Harald, gesellte sich dazu.

Offizielles Foto vom Staatsbesuch in Norwegen der Royals
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Rodrigo Freitas

Das erwartet die Royals am ersten Tag ihres Staatsbesuches

Wie immer bei königlichen Staatsbesuchen ist der Terminplan eng getaktet – und das, obwohl Königin Mary und König Frederik heute ihren 20. Hochzeittag feiern. Um 12:30 Uhr werden sich die Royals zur Kranzniederlegung am Nationaldenkmal für die Opfer des Zweiten Weltkrieges versammeln.

Gegen 12:50 Uhr statten König Frederik und Königin Mary dann Masud Gharahkhani, dem Präsidenten des norwegischen Parlaments, einen Höflichkeitsbesuch ab. Während des Besuchs wird das Königspaar von der Ministerin für Umwelt, der Ministerin für Bildung und Forschung sowie der Ministerin für Digitalisierung und Gleichstellung der Geschlechter begleitet.

Um 13:45 Uhr können sich Königin Mary und König Frederik beim gemeinsamen Mittagessen mit den norwegischen Royals eine kurze Verschnaufpause gönnen.

Weiter geht es dann um 16:15 Uhr mit einem Besuch der Wissenschaftsstadt Oslo. „Oslo Science City ist Norwegens erster Innovationsbezirk, in dem Forscher, Studenten und Startups in Bereichen wie Gesundheit, Klima und Digitalisierung zusammenarbeiten“, teilt das dänische Königshaus mit.

Königin Mary, König Frederik sowie Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon besuchen die Oslo Science City. © IMAGO / PPE
Königin Mary, König Frederik sowie Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon besuchen die Oslo Science City. © IMAGO / PPE

Um 20 Uhr richten König Harald und Königin Sonja dann ein Gala-Dinner für ihre Ehrengäste aus. Fans dürfen sich auf große Roben und funkelnde Tiaras freuen.

Diese Termine absolvieren Königin Mary und König Frederik am zweiten Tag

Der Tag beginnt für das dänische Königspaar mit einer Wanderung. Mit Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon geht es gegen 10 Uhr ins Naturschutzgebiet Østmarka.

Um 12:20 Uhr steht dann ein Treffen mit dem norwegischen Premierminister Jonas Gahr Støre auf dem Plan.

Um 13:00 Uhr folgt dann ein Mittagessen mit der Regierung auf Schloss Akershus.

Gegen 15:30 Uhr absolvieren Königin Mary, König Frederik, Königin Sonja, Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit dann einen Architekturspaziergang entlang der Hafenpromenade von Oslo. Der Fokus der Gestaltung liegt darauf, Mensch, Natur und Wasser in Einklang zu bringen. König Harald, der nicht mehr gut zu Fuß ist, wird nicht an diesem Termin teilnehmen.

Um 19:00 Uhr bedanken sich Königin Mary und König Harald bei ihren Gastgebern mit einem Abendessen auf dem Königsschiff.

Anzeige

Weitere News der Royals