Kronprinz Hussein heiratet Rajwa: Die schönsten Fotos

Kronprinz Hussein von Jordanien hat seine Verlobte Rajwa in einer romantischen Zeremonie geheiratet. ADELSWELT zeigt die schönsten Fotos der Hochzeit. Weitere Bilder folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kronprinz Hussein von Jordanien heiratet seine Rajwa

Jordanien hat eine neue Prinzessin! Am Nachmittag gab Kronprinz Hussein seiner Verlobten Rajwa Al Saif das Jawort. Die Trauung fand im Gartenpalais des Zahran-Palastes in der Landeshauptstadt Amman statt. Bei Temperaturen von 31 Grad war jeder Luftzug eine Wohltat für die Gäste, die sich zwischendurch Luft zufächelten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Vogue Arabia (@voguearabia)

Die Zeremonie begann gegen 16:10 Uhr, als die Braut die Szenerie betrat. Der jüngere Bruder von Kronprinz Hussein, Prinz Haschem, führte seine neue Schwägerin zum Altar beziehungsweise zur Sitzgruppe. Kronprinz Hussein strahlte über das ganze Gesicht, als er seine hübsche Braut erblickte. König Abdullah und Brautvater Khalid Al Saif übernahmen den Part der Beisitzer. Als das Paar die Ringe tauschte, ging ein Jubel durch die Menge. Rund 140 Gäste waren anwesend, als sich das Brautpaar die Liebe schwor. Beim Empfang nach der Hochzeit werden 1700 Gratulanten erwartet.

Royale Hochzeit in Jordanien: Kronprinz Hussein heiratet Rajwa
Rechts in Magenta sitzt Kronprinzessin Elisabeth neben Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein. © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Royal Hashemite Court

Rajwa strahlte wie eine Märchenprinzessin

Die 29-jährige Braut trug an ihrem großen Tag ein weißes Brautkleid mit meterlanger Schleppe und XXL-Schleier. Die figurbetonte Robe von Elie Saab fiel vor allem durch ihren asymmetrischen und drapierten Schnitt am Oberteil auf. Für ihren perfekten Brautlook sorgte auch ihr glänzender Diamantschmuck. Zu ihrer Hochzeit bekam Prinzessin Rajwa eine neue Tiara geschenkt.

Die besondere Verbindung von Kate und William zu Jordanien

Viele Vertreter des europäischen Hochadels waren zu der royalen Hochzeit nach Jordanien gereist. Es war das erste Mal, dass Prinzessin Kate und Prinz William gemeinsam an der Trauung eines Thronfolgers teilnahmen. Normalerweise sind sie bei royalen Hochzeit außerhalb ihrer Familie nicht vertreten. Doch die Royals haben eine besondere Verbindung zu Jordanien und seiner Königsfamilie. Prinz William holte die Mutter von Kronprinz Hussein 2020 in die Jury seines legendären Earthshot Preises. Prinzessin Kate lebte als Kind zwei Jahre in dem Land im Nahen Osten. 2021 machte das Paar mit seinen drei Kindern Urlaub in Jordanien.

Und auch das jordanische Königshaus hat eine enge Bindung zu Großbritannien. Muna al-Hussein, die Mutter von König Abdullah, ist gebürtige Britin. Sie wurde als Antoinette Gardine im englischen Suffolk geboren. Viele männliche Mitglieder des Königshauses haben zudem einen Teil ihrer Ausbildung in Großbritannien absolviert. So auch Kronprinz Hussein, der die Militärakademie Sandhurst besuchte.

Prinzessin Kate trug ein hochgeschlossenes Kleid des Labels Elie Saab in einem zarten Puderton. Ihre braunen Haare trug sie in sanften Wellen über der Schulter. Zu ihrem Look wählte sie auffällige Statement-Ohrringe im orientalischen Look.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HELLO! Magazine (@hellomag)

Diese Royals erschienen bei der royalen Hochzeit in Jordanien

Für die größte Überraschung sorgten Prinzessin Beatrice und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi. Das Paar war zuvor nicht offiziell bei der Hochzeit angekündigt worden. Beatrice trug ein mit Pailletten verziertes Kleid von Needle & Thread.

Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary reisten aus Dänemark nach Jordanien. Die 51-Jährige trug erneut ihr weißes Kleid mit Blumenprint von Erdem Agnes und eine blaue Schleife im Haar.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Svensk Damtidning (@svenskdamtidning)

Aus Schweden reisten Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel an. Die schwedische Thronerbin trug ein hellgrünes Kleid mit Blumenprint. Wie es dem Protokoll entspricht, begrüßte sie das Königspaar mit einem Knicks.

Victoria und Daniel von Schweden bei der royalen Hochzeit in Jordanien
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden. © Patrick van Katwijk/Getty Images

Das norwegische Königshaus wurde durch Kronprinz Haakon vertreten. Auch Königin Jetsun von Bhutan reiste ohne ihren Ehemann König Jigme an.

Königin Jetsun und Prinzessin Eeuphelma
Königin Jetsun (r.) mit ihrer Schwägerin Prinzessin Eeuphelma.© Patrick van Katwijk/Getty Images

Scheicha Musa, die zweite Ehefrau des Emir von Katar, erschien ebenfalls ohne Begleitung bei der royalen Hochzeit.

Die gebürtige Bayerin Erbprinzessin Sophie und ihr Mann Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein nahmen ebenfalls an der Trauung teil.

Und auch Königin Maxima und König Willem-Alexander wollten sich die Traumhochzeit nicht entgehen lassen. Die Niederländerin trug erneut ihre feengleiche Robe von Luisa Beccaria. Das niederländische Königspaar erschien ohne seine Tochter Prinzessin Amalia bei der Trauung. Möglicherweise wird sie später den Empfang besuchen.

Hochzeit von Kronprinz Hussein: Königin Maxima und König Willem-Alexander
Königin Maxima und König Willem-Alexander.© Patrick van Katwijk/Getty Images

Prinzessin Elisabeth von Belgien, in einem magentafarbenem Capekleid von Essentiel Antwerp, begleitete ihren Vater König Philippe. Während der Trauung nahm sie allerdings neben Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein Platz. Die vorderen Reihen waren nämlich für gekrönte Häupter reserviert.

Prinzessin Elisabeth bei der Hochzeit in Jordanien
Prinzessin Elisabeth von Belgien. © Patrick van Katwijk/Getty Images)

Der unverheiratete Prinz Sébastien von Luxemburg war ebenfalls auf der Gästeliste ebenso wie Margareta und Radu von Rumänien.

Ebenfalls eingeladen wurde Juan Carlos, der von einem Begleiter gestützt werden musste. Der 85-Jährige machte einen äußerst gebrechlichen Eindruck. Er kam gemeinsam mit seiner Frau Sofia von Spanien zur Hochzeit.

Ebenfalls auf der Gästeliste standen der König und die Königin von Malaysia. Und auch Prinzessin Takamado von Japan und ihre Tochter Prinzessin Tsuguko gaben sich die Ehre.

Hochzeit von Kronprinz Hussein mit Rajwa in Jordanien
Nach der Trauung fuhren Kronprinz Hussein und seine Braut mit dem offenen Wagen durch Amman zum Al Husseiniya-Palast. Unzählige Schaulustige hatten sich versammelt, um das Paar zu bejubeln. © picture alliance / abaca | Abd Rabbo Ammar/ABACA

Anzeige

Weitere News der Royals