Artikel teilen

Herzogin Camilla: Welle der Sympathie im Netz

Herzogin Camilla hat immer noch mit viel Hass zu kämpfen. Im Internet verbreitet sich jedoch gerade eine Bewegung, die das zu ändern versucht.

 Lovestorm statt Shitstorm: Herzogin Camilla erfährt im Netz eine Welle der Sympathie.  ©imago

Lovestorm statt Shitstorm: Herzogin Camilla erfährt im Netz eine Welle der Sympathie. ©imago

Herzogin Camilla hat es immer noch schwer

Es gab Zeiten, da war Herzogin Camilla die am meisten gehasste Frau auf dem Planeten. Nachdem die Affäre mit Prinz Charles öffentlich wurde, schlug ihr eine Welle des Hasses entgegen. Ein Jahr lang konnte sie das Haus nicht verlassen, aus Angst, wie Anhänger von Prinzessin Diana auf sie reagieren würden. „Es war abscheulich. Es war eine zutiefst unerfreuliche Zeit, die ich nicht mal meinen schlimmsten Feinden wünschen würde“, erklärte die Britin rückblickend im Interview mit „Mail on Sunday“. Und auch heute ist sie in den Augen vieler die Frau, die Prinzessin Diana um ihr Glück brachte.

Lovestorm für Herzogin Camilla

Doch es gibt inzwischen auch immer mehr Anhänger von Herzogin Camilla. Menschen, die ihr großes Engagement und zurückhaltendes Wesen schätzen. Royal-Fan Zuzanna rief nun eine Bewegung im Internet ins Leben. Im Rahmen der „Anti-Bullying Week“ forderte sie andere Anhänger auf, etwas Positives über die Frau von Prinz Charles zu schreiben. „Mich hat es immer gestört, dass Camilla so gehasst wird“, erzählt sie. „Und nachdem Camilla bei den neuen Fotos von Prinz Charles’ Geburtstag weggephotoshopt wurde, habe ich beschlossenen das zu machen.“

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zuzannas Aufruf folgten inzwischen zahlreiche Fans. Erkennbar sind die Instagram-Beiträge durch ein Schwarz-Weiss-Foto von Herzogin Camilla und dem Hashtag #royalsareonlyhumans. So schreibt zum Beispiel ein Fan: „Meiner Meinung nach ist sie eine reizende Frau mit einem großen Herzen.“

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und eine anderer Fan-Bloggerin schreibt: „Lasst die Vergangenheit ruhen, Camilla verdient diesen ganzen Hass nicht.“ So sehen das auch zahlreiche andere Instagram-Nutzer und schlossen sich der Bewegung an. Auch in den Kommentaren finden sich zahlreiche positive Meinungen über die Ehefrau von Prinz Charles.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hater wünschen Herzogin Meghan und ihrem Baby den Tod

Inzwischen finden sich unter dem Hashtag #royalsareonlyhumans sogar noch andere Adlige, die laut den Internetnutzern öffentlich schlecht wegkommen. Dazu zählen zum Beispiel Herzogin Sarah Ferguson, Prinz Charles und sogar Herzogin Meghan. Die Frau von Prinz Harry wird im Netz nämlich immer wieder Opfer von rassistischen Anfeindungen. „Ich habe unglaubliche böse Kommentare gelesen, die ihr den Tod, und sogar ihrem Baby den Tod wünschen“, schreibt eine Instagram-Nutzerin entsetzt.

Zuzanna hofft mit ihrer Aktion Leute zum Umdenken zu bewegen: „Ich möchte, dass die Menschen Camilla, und auch andere Royals, die viel Hass abbekommen, akzeptieren und respektieren. Ich möchte, dass die Menschen aufhören sie zu beleidigen, denn das verdient niemand.“

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü