Artikel teilen

Prinz Alexander begeistert mit süßem Tanz-Video

Prinz Alexander von Schweden begeistert in einem neuen Video. Der kleine Royal tanzt fröhlich beim Autorennen von Prinz Carl Philip.

Prinz Gabriel und Prinz Alexander

Prinz Gabriel und Prinz Alexander (r.) unterstützten Prinz Carl Philip bei seinem Rennen. © picture alliance / Royal Press Europe | Albert Nieboer

Prinz Carl Philip fährt Autorennen

Ist das niedlich! Am Wochenende besuchten Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip mit ihren drei Söhnen den Porsche Carrera Cup. Der 42-Jährige nahm selbst an dem Rennen im Mantorp Park teil. Der Royal ist seit Jahren im Motorsport aktiv. Gemeinsam mit ihrer Mama feuerten Prinz Alexander, Prinz Gabriel und Prinz Julian ihren Vater kräftig an.

Prinz Alexander tanzt abseits der Rennstrecke

Abseits der Rennstrecke stahl Prinz Carl Philip jedoch sein ältester Sohn die Show. Ein Video von „Svensk Damtidning“ zeigt Prinz Alexander fröhlich beim Tanz. Hinkend bewegte sich der süße Lockenkopf im Kreis und verlor dabei fast das Gleichgewicht.

Dass er dabei von der Presse beobachtet wurde, schien den Fünfjährigen nicht zu stören. Im Umgang mit den Medien war Prinz Alexander nie schüchtern – ganz im Gegenteil. Ähnlich wie seine Cousine Prinzessin Estelle scheint der Sohn von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip im Rampenlicht erst richtig aufzudrehen. Bereits als Zweijähriger absolvierte der Enkel von Königin Silvia seinen ersten offiziellen Termin und eröffnete mit seinen Eltern einen Aussichtsturm. Prinz Alexander genoss es regelrecht, im Mittelpunkt zu stehen. Immer wieder zeigte der kleine Schwede sein schönstes Lächeln. Auch das neue Video sorgt bei den Fans für Begeisterung. „So süß“, kommentieren sie mit vielen Herzchen-Emojis.

Nach dem Rennen fiel Prinz Carl Philip seiner Familie glücklich in die Arme. Der Royal erreichte den dritten Platz in der Gesamtwertung.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü