Artikel teilen

,

Prinz Charles: Überraschende Worte über Prinz Harry

Zwischen Prinz Charles und Prinz Harry herrschte zuletzt Eiszeit. Nun äußert der Thronfolger überraschend nette Worte über seinen jüngsten Sohn.

Prinz Charles: Überraschende Worte über Prinz Harry

Prinz Charles mit seinem Sohn Prinz Harry und seinem Enkel Archie Harrison. © picture alliance/AP Photo | Chris Allerton

Prinz Charles lobt Prinz Harry

Ist das die Annäherung, auf die alle gewartet haben? Prinz Charles hat sich nun überraschend positiv zu Prinz Harry geäußert. Für das US-amerikanische Magazin „Newsweek“ verfasste der Thronfolge einen Aufsatz zum Thema Klimawandel. Im dazugehörigen Interview lobte er zudem den Einsatz seiner Söhne Prinz William und Prinz Harry in Sachen Umweltschutz.

„Als Vater bin ich stolz, dass meine Söhne diese Bedrohung erkannt haben“, erklärte Prinz Charles. „Kürzlich hat mein älterer Sohn William den renommierten Earthshot Prize ins Leben gerufen, um Anreize für Veränderungen zu schaffen und dazu beizutragen, unseren Planeten in den nächsten zehn Jahren zu reparieren. Und mein jüngerer Sohn Harry hat voller Leidenschaft die Auswirkungen des Klimawandels hervorgehoben, insbesondere in Bezug auf Afrika, und seine Wohltätigkeitsorganisation dazu verpflichtet, Netto Null zu sein.“ Prinz Harry hat es sich zum Ziel gesetzt, dass seine Archewell-Stiftung bis 2030 emissionsfrei wird.

Prinz Harry fühlte sich im Stich gelassen

Dass Prinz Charles seinen jüngsten Sohn in aller Öffentlichkeit lobt, noch dazu in einem US-Magazin, überrascht. Aber vielleicht steckt dahinter ein Annäherungsversuch des 73-Jährigen. Zuletzt herrschte nämlich Eiszeit zwischen Prinz Harry und seinem Vater. Der 37-Jährige hatte sich im Interview mit Oprah Winfrey öffentlich über die mangelnde Unterstützung seines Vaters beschwert. „Ich fühle mich wirklich im Stich gelassen, weil er durch etwas Ähnliches gegangen ist“, erklärte der Royal. „Ich werde ihn immer lieben, aber es gab sehr viele Kränkungen.“  Zu einem gewissen Zeitpunkt habe Prinz Charles sogar seine Anrufe ignoriert.

Ob der Thronfolger seine Enkelin Lilibet Diana überhaupt schon einmal zu Gesicht bekommen hat, ist nicht bekannt. Aber wer weiß: 2022 kann noch viel passieren …

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü