Artikel teilen

Prinz Christian: Warum er keine Dänin heiraten soll

Prinz Christian ist zwar erst 15 Jahre alt, doch schon jetzt macht man sich in Dänemark Gedanken um seine künftige Ehefrau. Diese sollte im besten Fall keine Dänin sein. ADELSWELT erklärt warum.

Prinz Christian

Prinz Christian gilt als absoluter Mädchenschwarm. © Franne Voigt, Kongehuset

Prinz Christian soll eine Ausländerin heiraten

Ob Prinz Christian eine Freundin hat? Unbekannt. In Liebesdingen hält sich der junge Royal bedeckt. Doch eins ist schon jetzt klar: Sollte der Thronfolger einmal heiraten, wird ganz Dänemark genau hinschauen, wen er zum Altar führt.

Schon jetzt gibt es Diskussionen über seine künftige Ehefrau. Der frühere Hofchef Thornit Frederik bat bereits Kronprinz Frederik, auf keinen Fall eine Dänin zu heiraten. Er fürchtete nämlich die Indiskretion ihrer Verwandtschaft. „Ein dänisches Mädchen hat eine dänische Familie, und in Herning sitzt immer ein Onkel Aage mit 10 Bieren und erzählt, wie gemütlich es in der Familie ist. Das funktioniert nicht! Du musst ein fremdes Mädchen haben. Je weiter weg, desto besser“, soll er Kronprinz Frederik laut „Se og Hør“ geraten haben. Und sicherlich würde er auch Prinz Christian denselben Ratschlag geben.

Christian von Dänemark

Der 15-Jährige bereitet aktuell seine Konfirmation vor. Er besuchte am Sonntag einen Gottesdienst mit Königin Margrethe. © Keld Navntoft, Kongehuset

Dänische Royals heiraten selten Dänen

Sollte Prinz Christian wirklich eine Ausländerin heiraten, würde er nur der Tradition folgen. Sein Vater heiratete Mary, die bekanntlich aus Australien stammt. Sein Onkel Prinz Joachim ist in zweiter Ehe mit der Französin Marie verheiratet. Seine Großmutter Königin Margrethe ehelichte den Franzosen Henrik. Auch ihre zwei Schwestern heirateten keinen Dänen. Prinzessin Benedikte sagte „Ja“ zu dem Deutschen Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Ihre andere Schwester Anne-Marie heiratete den ehemaligen König Konstantin von Griechenland.

Auch Prinz Christians Großvater, König Frederik, nahm eine Schwedin zur Frau. Das letzte Mal, dass ein dänischer König eine in Dänemark geborene Ehefrau wählte, war 1850. Frederik VII. (*1808-†1863) heiratete in dritter Ehe Louise Danner. Die Wahrscheinlichkeit, dass also auch Prinz Christian eine Frau aus dem Ausland heiratet, ist nicht allzu gering. Deutsche Mädchen können also weiter träumen. Bis der 15-Jährige heiratet, werden aber sicher noch Jahre vergehen.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü