Artikel teilen

Prinz Edward bringt Fans zum Lachen

Prinz Edward spielt in der britischen Königsfamilie häufig eine Nebenrolle. Dabei hat der jüngste Sohn von Queen Elizabeth und Prinz Philip durchaus unterhaltsame Seiten.

 Prinz Edward amüsierte die Twittergemeinde mit seinen Fähigkeiten als Hausmann.  © dpa

Prinz Edward amüsierte die Twittergemeinde mit seinen Fähigkeiten als Hausmann. © dpa

Prinz Edward schneidet Torte und sorgt für Lacher

Es ist auch wirklich nicht einfach für die Royals. Sobald sie in der Öffentlichkeit auftauchen, wird jedes Detail analysiert und bewertet. Prinz Edward sorgte jetzt bei seinem Besuch in Nordirland für Lacher. Als er zum 25-jährigen Jubiläum des „Lakeland Community Care Centre“ eine Torte anschnitt, setzte er das Messer nämlich hochkant an und teilte das Backwerk in Sekundenschnelle.

Bei Twitter reagierten die Fans amüsiert auf Prinz Edwards Schneidekünste. In den Kommentaren heißt es: „Hahaha, ich liebe es, wie er Torte schneidet“, „Dieser Clip hat mich sehr zum Lächeln gebracht“ oder „Ich habe noch nie gesehen, dass jemand so eine Torte schneidet.“

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Sohn von Queen Elizabeth beweist Humor

Natürlich machte der jüngste Sohn der Queen nur Spaß. Prinz Edward hat nämlich durchaus Humor. Als er im Juni 2018 eine Gedenktafel in einem Jugendcenter in Edinburgh enthüllte, scherzte er: „Dies hat jahrelange Übung in Anspruch genommen. Die andere Sache, vor der ich Sie warnen möchte, bevor ich das tue, ist, dass die Enthüllung einer Gedenktafel nicht unbedingt die spannendste Sache in Ihrem Leben sein wird. Ich möchte nur, dass Sie so tun, als ob es das Aufregendste ist, was passiert ist.“

Verwendete Quelle: Hello!

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü