Artikel teilen

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Ganz verrückt nach Fußball

Die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate haben eine Leidenschaft für Fußball. Prinz George und Prinzessin Charlotte haben sogar Trikots von DIESEM Verein.

 

Prinz George und Prinzessin Charlotte schauen Fußball

Wer hätte das gedacht? Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) sind schon kleine Fußballfans. Das hat jetzt Herzogin Kate bei einem Termin ausgeplaudert. Und die beiden Urenkel von Queen Elizabeth haben auch schon einen Lieblingsverein, den sie kräftig anfeuern. 

Anzeige




Prinz George und Prinzessin Charlotte sind Fans von Aston Villa. Brian Mulonbi: „Kate erzählte mir, dass George und Charlotte es lieben, ihre Villa-Trikots anzuziehen. Ich sagte ihr, dass ich Fan von Arsenal bin und deswegen keine Villa-Trikots mag,”

   George und Charlotte würden wir gerne mal im Fußball-Trikot sehen    Foto: Getty Images

George und Charlotte würden wir gerne mal im Fußball-Trikot sehen Foto: Getty Images

Daraufhin soll die schwangere Herzogin mit einem Augenzwinkern  geantwortet haben: „Ich muss gegenüber meinem Ehemann loyal bleiben.”

Prinz William ist nämlich bekennender Fan des Fußballvereins Aston Villa. Und diese Begeisterung hat der 35-Jährige offenbar auch an George und Charlotte weitergegeben. Klingt ganz so, als würde die Vier abends gemeinsam vor dem Fernseher sitzen und Fußball gucken. Die Familie teilt auch noch dieses besondere Hobby.

Anzeige




Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü