Artikel teilen

Prinz Joachim: „Prinzessin Marie hat mein Leben gerettet“

Prinz Joachim hatte im vergangenen Sommer einen Schlaganfall. Ohne seine Frau hätte er das nicht überlebt. „Prinzessin Marie hat mich gerettet“, sagt er nun und erinnert sich an die dramatische Zeit.

Prinz Joachim: „Prinzessin Marie hat mein Leben gerettet“

Prinzessin Marie und Prinz Joachim machen nun darauf aufmerksam, dass man Hinweise auf einen Schlaganfall sofort ernst nehmen sollte. Zudem dürfen auch die Angehörigen des Patienten nicht vergessen werden. © picture alliance/dpa/MAXPPP | Marc Salvet

Prinz Joachim hatte einen Schlaganfall

Es war eine schwierige Zeit für Prinz Joachim und seine Familie. Am 24. Juli 2020 erlitt der dänische Royal einen Schlaganfall. Plötzlich begann ein dramatischer Kampf um Leben und Tod.

Offen und ehrlich schildern Prinz Joachim und seine Frau ihre Erfahrungen nun im Fachmagazin Hjernesagen“. „Ich wusste sofort, dass etwas ernsthaft mit seinem Gehirn nicht stimmte. Ich konnte seine Gesichtslähmung sehen – es war sehr, sehr schrecklich. Das sind Bilder, die für immer in meinem Kopf sind“, sagte Prinzessin Marie. Sie rief sofort Hilfe.

Sein Zustand verschlechterte sich dramatisch

Auch bei Prinz Joachim haben sich die Erinnerungen eingebrannt. „Ich erinnere mich, wie ich den Rettungswagen kommen hörte – sie kommen auf mich zu, ich werde auf eine Trage gelegt und festgeschnallt. Sie setzen Messinstrumente und einen Tropf und sprechen die ganze Zeit mit mir. Wir fahren mit voller Geschwindigkeit nach Cahors, und ich kenne diese Fahrt wie meine Westentasche. Während ich dort liege, weiß ich genau, auf welcher Route wir fahren“, schildert der Royal das Erlebnis. Schmerzen hatte er zunächst keine, doch während der rund 20-minütigen Fahrt verlor der 51-Jährige das Gefühl in seiner linken Körperseite. Nach einem Scan im Krankenhaus von Cahors war klar, dass es sich um einen Schlaganfall handelte.

Schnell wurde Prinz Joachim nach Toulouse verlegt, wo eine Notoperation durchgeführt wurde. Für Prinzessin Marie begann eine lange Nacht des Bangens. „Es war wirklich schrecklich. Sie sagten mir, dass sich sein Zustand verschlechtere, und als ich sie fragte, was das Schlimmste sei, was passieren könnte, wollten sie nicht viel dazu sagen“, so die gebürtige Französin.

Prinz Henrik war sein Schutzengel

Der 51-Jährige überlebte wie durch ein Wunder. Prinz Joachim und Prinzessin Marie sind sicher, dass sie dies auch Prinz Henrik (†83) zu verdanken haben. Sie glauben, er habe vom Himmel aus eine schützende Hand über seinen Sohn gehalten.

Als Prinz Joachim wieder erwachte, war Prinzessin Marie an seiner Seite. „Es war ein ganz besonderer Moment, denn obwohl ich nicht ganz verstanden hatte, was los war, war mir klar, dass es auf Messers Schneide stand. Das Erste, was ich zu ihr sagte, war: ,Du hast mein Leben gerettet!’“, erinnert sich Prinz Joachim. Denn ohne das schnelle Eingreifen von Prinzessin Marie hätte die Sache ganz anders ausgehen können.
[borlabs-cookie id=”instagram” type=”content-blocker”]

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DET DANSKE KONGEHUS ?? (@detdanskekongehus)

[/borlabs-cookie]

„Wir waren so nah an einer Tragödie“

Nach fünf Tagen konnte der Sohn von Königin Margrethe das Krankenhaus wieder verlassen. Seine Kräfte waren jedoch noch nicht zurückgekehrt. Er kämpfte immer noch mit Einschränkungen.

„Normalerweise ist Joachim der starke Wikinger, der niemals krank ist. Aber plötzlich ist derjenige, der immer der Stärkste war, nicht mehr stark: Jetzt war es eigentlich ich, die die Stärkste sein sollte“, so Prinzessin Marie. Doch mit diesen vertauschten Rollen tat sich das Paar anfangs schwer.

Inzwischen hat sich alles eingespielt. Was überwiegt, ist die Dankbarkeit. „Wir waren so nah an einer Tragödie, die unser Leben für immer hätte verändern können. Wir sind so dankbar, dass wir heute hier sitzen und uns mit euch unterhalten können. Ich bin so dankbar, dass er wieder lachen kann“, sagt die zweifache Mutter dem Magazin.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü