Artikel teilen

Prinz Philip: Das sind die 30 Trauergäste

Prinz Philip wird am Samstag beigesetzt. Nun ist auch bekannt, welche 30 Familienmitglieder bei der Trauerfeier dabei sein dürfen.

Prinz Philip

Aufgrund der Corona-Regeln dürfen nur 30 Familienmitglieder Prinz Philip die letzte Ehre erweisen. © picture alliance / SvenSimon | Annegret Hilse / SVEN SIMON

Die Trauergäste von Prinz Philip stehen fest

Am Samstag findet die Trauerfeier für Prinz Philip statt. Aufgrund der Corona-Bestimmungen dürfen nur 30 Trauergäste an der Beisetzung teilnehmen. Nun hat der Palast bekannt gemacht, wer dabei sein wird.

Die Gäste der Trauerfeier und ihre Beziehung zu Prinz Philip:
– Queen Elizabeth, Witwe des Verstorbenen
-Prinz Charles, Sohn
– Herzogin Camilla, Schwiegertochter
– Prinzessin Anne, Tochter
– Sir Tim Laurence, Schwiegersohn
– Prinz Andrew, Sohn
– Prinz Edward, Sohn
– Gräfin Sophie von Wessex, Schwiegertochter
– Lady Louise, Enkeltochter
– James, Viscount Severn, Enkelsohn
– Prinz William, Enkelsohn
– Herzogin Kate, Ehefrau des Enkelsohns
– Prinz Harry, Enkelsohn
– Peter Phillips, Enkelsohn
– Zara Tindall, Enkeltochter
– Mike Tindall, Ehemann der Enkeltochter
– Prinzessin Beatrice, Enkeltochter
– Edoardo Mapelli Mozzi, Ehemann der Enkeltochter
– Prinzessin Eugenie, Enkeltochter
– Jack Brooksbank, Ehemann der Enkeltochter
–  David Armstrong-Jones, 2. Earl of Snowdon, Neffe, Sohn von Prinzessin Margaret
– Lady Sarah Chatto, Nichte von Prinz Philip, Tochter von Prinzessin Margaret
– Daniel Chatto, Ehemann der Nichte
– Der Herzog von Gloucester, Cousin von Queen Elizabeth
– Der Herzog von Kent, Cousin von Queen Elizabeth
– Prinzessin Alexandra, the Hon. Lady Ogilvy, Cousine von Queen Elizabeth
– Penelope Knatchbull, Gräfin Mountbatten von Burma, enge Freundin von Prinz Philip, ihr Ehemann war ein Enkel von Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten von Burma, dem Onkel von Prinz Philip
–  Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg, Enkel von Prinzessin Margarita, einer Schwester von Prinz Philip
– Bernhard, Erbprinz von Baden, Enkel von Prinzessin Theodora, einer Schwester von Prinz Philip
– Donatus, Prinz und Landgraf von Hessen, Nachfahre von Prinz Philips Schwester Prinzessin Cecilia

Auch interessant – Prinz Philip: Deutsche Familie kommt zur Beerdigung

Überraschend nicht dabei: Prince Michael of Kent und seine Frau Princess Michael of Kent. Der 78-Jährige ist ein Cousin von Queen Elizabeth.

Queen Elizabeth sitzt alleine

Queen Elizabeth wird bei der Prozession von einer Hofdame begleitet. In der Kapelle wird die Königin jedoch alleine sitzen. Auch die anderen Familienmitglieder, die nicht aus einem Haushalt stammen, müssen Abstand halten. Zudem herrscht Maskenpflicht. Die Trauerprozession beginnt um etwa 15:45 Uhr deutscher Zeit. Prinzessin Anne, Prinz Charles, Prinz Edward, Prinz Harry, Prinz William, Peter Phillips, Sir Tim Laurence und Earl Snowdon werden dem Wagen mit dem Sarg von Prinz Philip zu Fuß folgen.

Streit von Prinz William und Prinz Harry soll nicht ablenken

Prinz William und Prinz Harry werden nicht Seite an Seite laufen. Zwischen den zerstrittenen Brüdern fungiert Peter Phillips sozusagen als „Puffer“. Absicht ist das laut Palast jedoch nicht. „Es ist nicht beabsichtigt, ein Signal zu senden“, heißt es in einer Pressemitteilung. „Es ist eine Beerdigung und wir werden uns keinen Kontroversen hingeben. Die getroffenen Vorkehrungen entsprechen den Wünschen der Königin.“

Die Trauerfeier wird vom Dekan von Windsor durchgeführt und voraussichtlich etwa 50 Minuten dauern. Die Sender RTL, SAT.1 und ZDF und n-tv übertragen die Trauerfeier live im deutschen Fernsehen.

Zur Beerdigung von Prinz Philip

Die Grafik zeigt den kurzen Weg der Trauerprozession. Bei den Zeiten handelt es sich um die britische Uhrzeit. © picture alliance/dpa/dpa Grafik | dpa-infografik GmbH

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü