Artikel teilen

Prinzessin Eugenie hat große Hoffnung für Sohn August

Prinzessin Eugenie setzt große Hoffnungen in ihren Sohn August. Zeitgleich macht sich die Adlige für ein wichtiges Thema stark.

Prinzessin Eugenie

Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie wurde im Februar Eltern eines Sohnes. © Midwife of Princess Eugenie

Kleiner August soll den Unterschied ausmachen

Prinzessin Eugenie genießt ihr Mutterglück. Am 9. Februar erblickte ihr Sohn August das Licht der Welt. Schon vor der Geburt hatte die Britin eine große Hoffnung für die Zukunft ihres Kindes.

„Mein Kind wird hoffentlich einer der Menschen sein, die die Welt weiterhin als einen Ort sehen, der verändert werden kann“, sagte Prinzessin Eugenie in dem vorab aufgezeichneten Interview. „Ich hoffe, dass die Welt ein Ort sein wird, an dem mein Kind Hoffnung haben und weiterhin wissen kann, dass es einen großen Unterschied machen kann. Die CNBC-Sendung „Finding Solutions“ wurde am 3. März ausgestrahlt.

Prinzessin Eugenie kämpft gegen Sklaverei

Prinzessin Eugenie selbst versucht auch, die Welt ein Stück besser zu machen. Sie ist Mitbegründerin von „The Anti-Slavery Collective“ und setzt sich gegen moderne Sklaverei ein.

„Die Tatsache, dass es sich um ein verstecktes Verbrechen handelt, ist den Menschen möglicherweise nicht unbedingt bewusst. Es passiert vielleicht in deinem Nagelsalon, in deiner Autowaschanlage oder durch die Kleidung, die du trägst. Moderne Sklaverei ein so großer Begriff ist, aber ich denke, sie kann in verschiedene Überschriften unterteilt werden, z. B. Hausangestellte, Sexhandel oder andere Begriffe wie diese“, so die Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson.

Im Zuge ihrer Arbeit kann sie sogar der Coronapandemie etwas Positives abgewinnen. „Ich denke, eines der positiven Dinge, mit denen die moderne Sklaverei konfrontiert ist, ist, dass die Pandemie Menschen zusammengebracht hat, um mehr Daten auszutauschen und mehr aufeinander zuzugreifen. Und ich denke, dass es jetzt viel Dynamik für Menschen gibt, die zusammenarbeiten, was großartig ist“, glaubt Prinzessin Eugenie. Immerhin heute setzt man sich im Königshaus gegen Sklaverei ein …

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü