Staatsbesuch in Norwegen

Prinzessin Ingrid Alexandra trifft Patenonkel König Frederik

Wiedersehen bei den Royals! Beim Staatsbesuch in Norwegen trifft König Frederik seine Patentochter Prinzessin Ingrid Alexandra. 

König Frederik trifft seine Patentochter Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen
© Det kongelige hoff

Prinzessin Ingrid Alexandra sieht König Frederik wieder

Sie haben alle Hände voll zu tun! Am Dienstagvormittag sind König Frederik und Königin Mary zum offiziellen Staatsbesuch in Norwegen eingetroffen. Auf das dänische Königshaus wartet ein volles Programm. Thematisch geht es bei der Reise um grüne und technologische Lösungen, nachhaltige Gemeinschaftsarchitektur sowie Natur und Artenvielfalt.

Zum Glück gibt es bei dieser Reise auch ein paar Annehmlichkeiten. Trotz der vielen Termine hatte König Frederik Zeit, seine Patentochter Prinzessin Ingrid Alexandra wiederzusehen. Beide trafen sich auf dem königlichen Anwesen Bygdøy, wo das dänische Königspaar und die norwegische Königsfamilie gemeinsam ein Mittagessen zu sich nahmen. Die Königshäuser veröffentlichten hinterher ein gemeinsames Foto von König Frederik und seiner Patentochter Ingrid Alexandra. Die 20-Jährige trug erneut Kleidung ihrer Mutter Kronprinzessin Mette-Marit. Das grüne Blumenkleid stammt aus der H&M Conscious Kollektion.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DET DANSKE KONGEHUS 🇩🇰 (@detdanskekongehus)

König Harald verleiht König Frederik neuen Orden

König Harald erwies König Frederik zudem eine besondere Ehre. Der 87-Jährige hat den dänischen Royal beim offiziellen Empfang mit der Kette des Sankt-Olav-Ordens ausgezeichnet. Das Großkreuz mit Kette ist der höchste Grad des St. Olav-Ordens, welcher 1847 von König Oscar I. begründet wurde.

König Harald und König Frederik sind verwandt
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Rodrigo Freitas

Beide Royals stammen von einem König ab

König Frederik und König Harald pflegen nicht nur ein freundschaftliches Verhältnis, sondern auch ein familiäres. Die Monarchen beider Häuser sind Abkömmlinge von König Frederik VIII. von Dänemark. Dessen Sohn, König Haakon VII. (*1872-†1957) regierte den norwegischen Thron, sein anderer Sohn, König Christian X. (*1870-†1947), den dänischen. Ihre Enkelkinder sind wiederum König Harald von Norwegen und Königin Margrethe von Dänemark.

Die skandinavischen Könige im Jahr 1914: König Haakon VI. von Norwegen, König Gustav V. von Schweden und König Christian von Dänemark X. © picture alliance / IBL Schweden | Malmö Museer / IBL Bildbyrå
Die skandinavischen Könige im Jahr 1914: König Haakon VI. von Norwegen, König Gustav V. von Schweden und König Christian von Dänemark X. © picture alliance / IBL Schweden | Malmö Museer / IBL Bildbyrå

Anzeige

Weitere News der Royals