Schwedische Royals

Prinzessin Madeleine: Palast gibt ihre Pläne bekannt

Der Palast verrät mehr über die Zukunftspläne von Prinzessin Madeleine. Die Tochter von Königin Silvia und König Carl Gustaf will bald zurück nach Schweden ziehen.

Alles zum Umzug von Prinzessin Madeleine
© IMAGO / TT

Prinzessin Madeleine plant Umzug nach Schweden

Prinzessin Madeleine kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Der Palast bestätigt nun, dass die 41-Jährige in wenigen Wochen nach Schweden ziehen wird. Eigentlich wollte die Familie bereits im August 2023 von Florida nach Stockholm umsiedeln, verschob den Umzug aber aus Zeitgründen. Dieses Mal soll es jedoch klappen.

„Prinzessin Madeleine und ihre Familie stehen kurz vor dem Umzug, sie werden später in diesem Sommer eintreffen“, bestätigte Informationschefin Margareta Thorgren gegenüber der Illustrierten „Svensk Damtidning“. Laut Medienberichten wird die fünfköpfige Familie in die Villa Loviseberg auf dem Anwesen von Schloss Ulriksdal in der Gemeinde Solna beziehen.

Die Sprecherin des Palastes erklärte auch, dass die drei Kinder von Prinzessin Madeleine ab Herbst in Stockholm zur Schule gehen werden. Ob Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne auf eine rein schwedische oder internationale Schule gehen werden, verrät der Hof bisher nicht. Möglicherweise ist eine endgültige Entscheidung auch noch nicht getroffen.

Den Nationalfeiertag feiern die Royals ohne sie

Die Schweden werden Prinzessin Madeleine und ihre Familie also bald öfter sehen. Da lässt es sich vermutlich verschmerzen, dass die Königstochter einen wichtigen Termin wieder verpassen wird. Am 6. Juni, dem Schwedischen Nationalfeiertag, wird die 41-Jährige fehlen. Im offiziellen Kalender der schwedischen Königsfamilie ist für den Tag nur die Teilnahme von Königin Silvia, König Carl Gustaf, Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel vermerkt.

Prinzessin Madeleine hat vermutlich auch einfach keine Zeit. So ein Umzug von Übersee ist schließlich ziemlich stressig.

Anzeige

Weitere News der Royals