Artikel teilen

Prinzessin Sofia feiert Geburtstag – Foto hat klare Botschaft

Prinzessin Sofia feiert Geburtstag. Die Schwedin wird heute 36 Jahre alt. Das neue Foto hat eine klare Botschaft und zeigt sie mit typischer Pose.

Prinzessin Sofia

Das neue Geburtstagsfoto zeigt Sofia von Schweden in gewohnter Pose. © Victor Ericsson, Royal. Hovstaterna

Prinzessin Sofia feiert 36. Geburtstag

Im schwedischen Königshaus gibt es wieder ein Grund zur Freude. Prinzessin Sofia feiert heute ihren 36. Geburtstag. Passend dazu veröffentliche der Palast ein neues Porträt der zweifachen Mutter. Die Schwägerin von Kronprinzessin Victoria zeigt sich mit hellen Strähnen im braunen Haar und in weißer Bluse. Die Fans auf der ganzen Welt freuen sich über dieses neue Foto und gratulieren in den sozialen Netzwerken.

Die typische „Prinzessin-Sofia-Pose“

Noch ein weiteres Detail sticht ins Auge: Die Pose von Prinzessin Sofia. Die Frau von Prinz Carl Philip zeigt sich mit selbstbewusstem Blick, leichtem Lächeln und verschränkten Armen. Das ist eine typische Porträt-Pose der 36-Jährigen, wie Bilder der letzten Jahre beweisen. Doch welche Botschaft steckt dahinter?

Rrinzessin Sofia

Für offizielle Porträts posiert die Schwedin häufig mit verschränkten Armen. © Linda Broström König. Hovstaterna / Linda Broström

Zum einen wirkt Sofia von Schweden durch diese Pose sehr selbstbewusst. Man könnte sie glatt für die Chefin eines erfolgreichen Unternehmens halten. Das schwedische Königshaus inszeniert die 36-Jährige damit ganz klar als starke und entschlossene Frau.

Prinzessin Sofia von Schweden hat Geburtstag

Die Körpersprache der Prinzessin hat eine klare Botschaft. © Erika Gerdemark, Kungahuset.se

Ihr Image wird aufgewertet

Zudem strahlen die Fotos eine gewisse Seriosität aus. Dies wird dadurch unterstützt, dass die Schwedin nicht zu sehr lacht und den Mund geschlossen hält. Diese Seriösität ist vermutlich Absicht. Denn vor einigen Jahren hatte Prinzessin Sofia ein ernstes Image-Problem. Ihre Bikini-Fotos und der Auftritt in einer Reality-Show sorgten für einen Skandal. Mit diesen seriösen Porträts will man ihren Ruf geschickt beeinflussen.

Prinzessin Sofia

Durch die Pose wirkt die Frau von Carl Philip seriös, aber auch unnahbar. © Erika Gerdemark, Kungahuset.se

Die Fotos lassen aber noch weitere Rückschlüsse auf ihre Körpersprache zu. Durch ihre verschränkten Arme wirkt Prinzessin Sofia auch ein wenig unnahbar.

Oft wird diese Pose als Abwehrhaltung interpretiert. Die Adlige schützt sich regelrecht. Möglicherweise möchte die Schwedin nicht, dass man ihr zu nahe kommt. Das dürfen nämlich nur Leute, die sie ins Herz geschlossen hat. Und die werden der Prinzessin heute garantiert auch gratulieren.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü