Artikel teilen

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip erwarten ein Baby

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip von Schweden erwarten ein Baby. Der Geburtstermin von ihrem dritten Kind steht ebenfalls bereits fest.

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia erwarten ihr drittes Kind im Frühjahr. © Linda Broström König. Hovstaterna

Prinzessin Sofia ist schwanger

Wundervolle Nachrichten aus dem schwedischen Königshaus: Prinzessin Sofia ist schwanger! Das verkündete der schwedische Hof heute Morgen (11. Dezember) auf seiner Webseite. Für Prinz Carl Philip und seine Frau ist es bereits das dritte Kind. Sie haben bereits die Söhne Prinz Alexander und Prinz Gabriel.

„Wir sind glücklich und erwartungsvoll und freuen uns darauf, unser drittes Kind, ein Geschwisterchen von Prinz Alexander (4) und Prinz Gabriel (3), begrüßen zu dürfen. Ein neues kleines Mitglied unserer Familie“, sagten Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip in einer offiziellen Pressemitteilung.

Royal Baby schwedische Royals

Prinz Gabriel (li.) und Prinz Alexander (r.) können sich auf ein Geschwisterchen freuen. © Anna-Lena Ahlström, Kungahuset.se

Das schwedische Königshaus bekommt Zuwachs

Der Geburtstermin des Babys ist bereits bekannt. Das Kind soll Ende März oder Anfang April zur Welt kommen. Der werdenden Mutter geht es gut. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip sich mit dem Coronavirus angesteckt haben. Doch inzwischen sind beide wieder gesund.

„Jeder in der Königsfamilie freut sich sehr über diese Botschaft und kennt den Zustand der Prinzessin natürlich schon seit einiger Zeit. Und da die Prinzessin kürzlich an Covid-19 erkrankt ist, sind alle besonders dankbar, dass die Dinge gut gelaufen sind“, erklärte Informationschefin Margareta Thorgren gegenüber „Svensk Damtidning“.

Es wird bereits das achte Enkelkind für König Carl Gustaf und Königin Silvia. Sie sind bereits die stolzen Großeltern von Prinzessin Estelle und Prinz Oscar (von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel), Prinz Alexander und Prinz Gabriel (von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia) sowie von Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne (von Prinzessin Madeleine und Christopher O’Neill). Weiterer Familiennachwuchs ist nicht ausgeschlossen.

Britische Royals freuen sich auf ein Baby

Es ist schon die zweite Schwangerschaftsverkündung bei den Royals in dieser Woche. Auch Zara Tindall, die Lieblings-Enkelin von Queen Elizabeth, erwartet ein Baby. Für die 39-Jährige ist es ebenfalls das dritte Kind. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, steht noch nicht fest. Aber ihr Mann wünscht sich einen Sohn. „Ich hätte dieses Mal gerne einen Sohn, ich habe zwei Mädchen, ich hätte gerne einen Jungen“, erklärte Mike Tindall in seinem Podcast.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü