Artikel teilen

Queen Elizabeth: Erster Sommerurlaub ohne Prinz Philip

Queen Elizabeth reiste am Wochenende in ihre schottische Residenz Schloss Balmoral. Es ist ihr erster Sommerurlaub ohne Prinz Philip.

Queen Elizabeth verabschiedet sich in den Urlaub

Queen Elizabeth reiste am Wochenende nach Balmoral Castle. Es ist ihr erster Sommerurlaub als Witwe. © picture alliance / empics | Christopher Furlong

Queen Elizabeth reist als Witwe in die Sommerferien

Wohl kaum ein anderer Ort weckt bei Queen Elizabeth so viele schöne Erinnerungen wie Balmoral in Schottland. Jedes Jahr verbrachte die Königin die Sommerferien in ihrer schottischen Residenz. Immer an ihrer Seite: ihr geliebter Mann, Prinz Philip († 99). In diesem Jahr ist alles anders. Königin Elizabeth reiste am Wochenende als Witwe in den Norden Großbritanniens.

Prinz Philip verstarb am 9. April diesen Jahres im Alter von 99 Jahren. 73 Jahre waren er und Queen Elizabeth verheiratet. Jedes Jahr im August zog es das Paar für einige Wochen nach Balmoral, nachdem es dort 1947 bereits einen Teil seiner Flitterwochen verbracht hatte. Der Prinz hat diesen Ort der Idylle entscheidend geprägt. Er legte ein großes Gemüsebeet und einen Küchengarten mit Kräutern und Heilpflanzen an.

Balmoral: Prinz Philip und Queen Elizabeth

Unbeschwerte Tage für das royale Paar. In Balmoral konnten sie ungestörte Stunden zusammen genießen. © Sophie von Wessex

Schloss Balmoral als Quell des royalen Familienglückes

In der Dokumentation „Our Queen at Ninety“ sprach Prinzessin Eugenie über das Anwesen. „Es ist der schönste Ort der Welt“, sagte sie. „Ich glaube, Oma ist dort am glücklichsten. Ich denke, sie liebt die Highlands wirklich. Spaziergänge, Picknicks, Hunde – viele Hunde, da sind immer Hunde – und Leute kommen und gehen die ganze Zeit ein und aus. Familienmäßig sind wir alle da, also ist es eine schöne Basis für Oma und Opa und für uns, um sie dort zu besuchen.“

Am Freitag, den 23. Juli 2021, ist die Königin erstmals ohne ihren geliebten Mann in den Sommerurlaub auf das Jagdschloss in Schottland gereist. Auf Bildern, die Mail Online veröffentlichte, sieht man Königin Elizabeth in einer türkisfarbenen Bluse in ein Auto steigen, das sie anschließend zum Flughafen fuhr.

Queen Elizabeth wird nicht einsam sein

Ganz allein wird Königin Elizabeth aber natürlich auch in diesem Jahr nicht sein. Es wird davon ausgegangen, dass sie auch in diesem Sommer von ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln auf Schloss Balmoral besucht wird. Ausgelassene, glückliche Stunden stehen der 95-Jährigen also auch nach ihrem schweren Verlust bevor.

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü