Artikel teilen

Queen Elizabeth: So süß beantwortet sie Kinderfragen zu ihrem Leben

Queen Elizabeth amüsiert ihre Anhänger in einem alten Video. Bei einem Termin beantwortete sie bereitwillig Kinderfragen zu ihrem Leben.

picture alliance / empics | Victoria Jones

Bei Reportern reagiert Queen Elizabeth nur selten gesprächig. Kinder können der Monarchin dagegen überraschende Antworten entlocken. © picture alliance / empics | Victoria Jones

Queen Elizabeth antwortet auf Fragen von Kindern

Queen Elizabeth gibt nur selten Interviews. Wenn es um ihr Privatleben geht, hält sich die Monarchin gerne bedeckt. Manche Reporterfragen quittiert sie nur mit einem Augenrollen. Umso erstaunlicher ist ein altes Video, das nun im Internet aufgetaucht ist. Es stammt aus dem Jahr 1989. Bevor die Königin ihre Weihnachtsansprache in der Royal Albert Hall hielt, beantwortete sie bereitwillig Fragen von Kindern.

„Gefällt es Ihnen, eine Königin zu sein?“, wollte ein Kind wissen. „Es ist ein sehr arbeitsreiches Leben“, antwortete Queen Elizabeth etwas zaghaft. Arbeitsreich ist ihr Leben in der Tat. Die Britin sitzt seit 1952 auf dem Thron und ist damit die am längsten regierende Königin der Geschichte. Ihr Februar feiert sie ihr 70. Thronjubiläum.

How cute❤ pic.twitter.com/kjafTwFFR0

— abby🌻 (@The_Cambridgess) October 26, 2021

Mag die Queen eigentlich ihren Job?

Ein weiterer Fan fragte noch einmal konkreter nach. „Gefällt Ihnen Ihr Beruf als Königin?“, wollte das Kind wissen. „Ich finde es sehr interessant, ja. Ich habe viele Gelegenheiten viele Menschen zu treffen und Länder zu besuchen“, erklärte die heute 95-Jährige damals.

Ein anderes Kind fragt nach ihrem Palast. Die Antwort von Queen Elizabeth amüsiert. „Er ist ziemlich groß und hat sehr lange Flure, die man gehen muss. Besonders, wenn man spät dran ist“, witzelte die Britin.

Ein Mädchen interessierte für die Krone der Majestät. „Ist sie sehr schwer?“, hakte die Schülerin nach. „Ja, sie ist ziemlich schwer. Man möchte wirklich nicht die ganze Zeit damit herumlaufen. Aber sie soll schwer sein“, so Queen Elizabeth. Vielleicht sollten Reporter demnächst ihren Nachwuchs zu Interviews schicken. Kinder scheinen bei der Monarchin bessere Karten zu haben.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü