Artikel teilen

Royals feiern bei Dior-Event in Düsseldorf

Royalen Schaulaufen in Düsseldorf. Adel und Promis feierten den temporären Dior-Shop auf dem Corneliusplatz. Ein besonderer Hingucker waren Amelia und Eliza Spencer.

Eliza Spencer (li.) und ihre Zwillingsschwester Amalia Spencer beim Dior-Event.

Eliza Spencer (li.) und ihre Zwillingsschwester Amalia Spencer beim Dior-Event. © picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Amelia und Eliza Spencer besuchen Deutschland

Dieses Event wollte sich keiner entgehen lassen. Am Dienstag (21. September) trafen sich zahlreiche Promis und Royals, um den gläserne Pop-up-Store auf dem Corneliusplatz zu feiern. Dior bringt nämlich eine Neuauflage seines Parfüms Miss Dior auf den Markt. Zahlreiche Promis wie Franziska Knuppe, Veronica Ferres und Rebecca Mir gaben sich die Ehre.

Das Lieblingsmotiv der Fotografen waren jedoch Amelia und Eliza Spencer. Für die Nichten von Prinzessin Diana war es der erste Besuch in Deutschland. „Wir fliegen heute Abend bereits nach England zurück“, sagten die Zwillinge laut „Bild“ „Wir kommen aber wieder, versprochen.“

Lady Amelia ist seit Sommer 2020 mit Greg Mallett verlobt. Konkrete Hochzeitspläne hat die Aristokratin jedoch noch nicht. „Glauben Sie es oder nicht, bisher haben wir noch nicht mit der Planung begonnen“, plauderte die 29-Jährige aus. „Wir sind nun schon fast 13 Jahre zusammen und da haben wir es nicht eilig.“

Deutsche Royals mischen den Roten Teppich auf

Die Spencer-Twins waren jedoch nicht die einzigen royalen Gäste. Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg ließ tief blicken. Die Prinzessin erschien in einem sehr dekolletierten Kleid. Die 48-Jährige lebt übrigens seit Kurzen in der griechischen Hauptstadt Athen.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg posiert für die Fotografen. © picture alliance / Eventpress | Eventpress Golejewski

Erbprinzessin Cleopatra zu Oettingen-Spielberg entschied sich ebenfalls für Schwarz. Statt Dekolleté zeigte Cleo jedoch Bein. Netz-Schleier zu Biker-Boots – das muss man sich erst einmal trauen. „Ein Tag voller Blumen, Lachen, Sonne und Freunde“, kommentierte die Adlige das Event später auf ihrem Instagram-Kanal.

Erbprinzessin Cleopatra zu Oettingen-Spielberg

Cleopatra zu Oettingen-Spielberg ist ein Name, den man sich merken sollte. Die Erbprinzessin mausert sich gerade zur gefragtesten Adligen Deutschlands. © picture alliance / Eventpress | Eventpress Golejewski

Ebenfalls unter den Gästen war Prinzessin Louisa von Sachsen Coburg und Gotha. Das 1998 geborene Model zeigt sich im schwarzen Kleid mit Lochmuster. Die Rothaarige ist die Tochter von Peter von Sachsen-Coburg und Gotha und der Moderatorin Johanna von Coburg.

Prinzessin Louisa von Sachsen Coburg und Gotha

Unter dem Namen Louisa von Coburg modelte sie schon für „About You“ und „Cosmopolitan“. © picture alliance / AAPimages / Timm | AAPimages / Timm

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü