Geheime Botschaften

Royals und ihre persönlichen Schmuckstücke

Die Royals begeistern regelmäßig mit persönlichen Schmuckstücken. ADELSWELT kennt die rührenden Botschaften der kostbaren Accessoires. 

Kronprinzessin Victoria trägt ihre Kinder bei sich

Kronprinzessin Victoria ist häufig unterwegs. Ihre Kinder sind in ihrem Herzen immer dabei – und ab und zu auch als modisches Accessoire. Die Schwedin besitzt eine goldene Kette mit zwei Anhängern. Beide tragen das jeweilige Monogramm ihrer Kinder, Prinzessin Estelle und Prinz Oscar. Kronprinzessin Victoria hat auch ein silbernes Armband mit den Anfangsbuchstaben ihrer beiden Lieblinge.

Kronprinzessin Victoria trägt zwei Anhänger mit den Initialien ihrer Kinder.
© IMAGO / TT (2)

König Willem-Alexander machte Königin Maxima ein rührendes Geschenk

Königin Maxima gehört ebenfalls zu den Royals, die auf persönliche Schmuckstücke setzen. Die Niederländerin hat gleich mehrere Armbänder, die ihren Töchtern Amalia, Alexia und Ariane gewidmet sind. Ein Armband besteht aus Herzen und dem Anfangsbuchstaben ihrer Töchter.

Königin Maxima zählt zu den Royals, die persönlichen Schmuck mögen
© IMAGO / ANP

Zu ihrem 40. Geburtstag bekam Königin Maxima von König Willem-Alexander außerdem noch ein besonderes Schmuckstück: ein goldenes Armband mit verschiedenen Edelsteinen, welche für die Geburtsmonate ihrer Töchter sowie für ihren Ehemann stehen.

Die rührenden Schmuckstücke der Royals: Jeder Stein steht für den Geburtsmonat von Maximas Töchtern
© IMAGO / PPE

Königin Mary und ein rührender Liebesbeweis

Königin Mary und König Frederik mussten in ihrer Ehe schon so manchen Sturm durchstehen. Dass die gebürtige Australierin noch immer an ihrer Liebe festhält, beweist ein romantisches Accessoire. Die vierfache Mutter trägt regelmäßig eine Kette mit dem Buchstaben „F” als Liebesbeweis für ihren Ehemann Frederik.

Königin Mary erinnert mit ihrer Kette an König Frederik.
© IMAGO / ANP

Königin Camilla erinnert an ihre Enkelkinder

Sie hat Zugang zu den kostspieligsten Juwelen der Welt, doch es gibt ein Schmuckstück, das für Königin Camilla vermutlich einen höheren Wert hat: Ihre geliebte Goldkette. Auf einem Anhänger sind die Initialen ihrer fünf Enkelkinder eingraviert: „L“, „F“, „G“, „L“ und „E“ für Lola, Freddy, Gus, Eliza und Louis. Die Buchstaben umranden einen Rubin, der als Glücksstein für die Liebe gilt. Zudem ist es der Geburtsstein für ihren Geburtsmonat Juli.

Königin Camilla trägt eine Goldkette mit den Anfangsbuchstaben ihrer Enkelkinder
© IMAGO / Avalon.red, IMAGO / i Images

Prinzessin Isabella und ihre Kette

Hat Prinzessin Isabella etwa einen Freund? Darüber spekulierten wohl einige Dänen, als sie die Tochter von Königin Mary und König Frederik mit einem goldenen „B“ um den Hals erblickten. Die Kette soll jedoch nicht für eine heimliche Liebe, sondern für ihren Spitznamen „Bella“ stehen.

Prinzessin Isabella von Dänemark trägt eine Kette mit einem goldenen „B”
© IMAGO / Cover-Images

Britische Royals: Prinzessin Kate hat gleich drei Ketten für ihre Kinder

Alle guten Dinge sind drei. Prinzessin Kate hat vielleicht deshalb gleich drei Ketten mit den Anfangsbuchstaben ihrer Kinder George, Charlotte und Louis. Auf einem Anhänger sind die Buchstaben „G“, „C“ und „L“ in Schreibschrift mit kleinen Sternen eingraviert. Dann besitzt die Britin noch eine Variante mit den reinen Buchstaben als Anhängern von Schmuckdesignerin Daniella Draper sowie eine Kette mit drei Anhängern, die jeweils einen der Anfangsbuchstaben eingraviert haben.

Prinzessin Kate hat gleich drei Ketten, die symbolisch für ihre drei Kinder stehen.
© IMAGO / i Images

Königin Letizia trägt Liebesbotschaft ihrer Töchter

Prinzessin Leonor und Infanta Sofia machten ihrer Mutter zu Weihnachten ein rührendes Geschenk. Sie gaben Königin Letizia einen Ring mit einer besonderen Botschaft. Außen stehen die Worte „Amor Che Tutto Move“ („Liebe bewegt alles“). Dabei handelt es sich um ein Zitat aus Dante Alighieris Werk „Göttliche Komödie“. Im Inneren des Goldrings befindet sich die Gravur „As long as I’m Existing you will be loved“ („Solange, wie ich existiere, wirst du geliebt werden“). Der Spruch bezieht sich auf eine Ballade aus dem Mittelalter. Königin Letizia trägt den Ring regelmäßig.

Königin Letizia trägt diesen Ring mit rührender Botschaft, den sie von ihren Töchtern bekam.
© IMAGO / PPE

Herzogin Meghan erinnert an Archie und Lilibet

Auch Herzogin Meghan hat eine Vorliebe für sentimentalen Schmuck. Sie zeigte sich 2019 bei einem Tennisspiel mit einem Anhänger in Form eines „As” um den Hals. Die Kette steht für ihren Sohn Archie.

Herzogin Meghan trägt Kette mit dem Anfangsbuchstaben von Archie um den Hals.
© IMAGO / Shutterstock

Herzogin Meghan besitzt zudem noch weiteren Schmuck, der an ihre Kinder erinnert. In einem Video zu ihrem 40. Geburtstag zeigte sich die gebürtige Kalifornierin mit zwei Ketten, welche für die Sternzeichen ihrer Kinder stehen. Archie ist Stier, während Lilibet Diana Zwillinge ist. Beide Ketten stammen von dem Label Logan Hollowell.

Herzogin Meghan trägt die Sternenbilder ihrer Kinder als Schmuck.
© Archewell

Mette-Marit trägt Liebesbeweis von ihrem Haakon um den Hals

Im Schmuckkästchen von Mette-Marit befindet sich ebenfalls personalisierter Schmuck. Kronprinz Haakon schenkte seiner Liebsten einen Anhänger mit dem Buchstaben „H“ . Das romantische Accessoire besteht aus 18 Karat Gold und stammt von der Schmuckmarke FoundRae.

Zu dem Schmuckstück erklärt das Label folgende Bedeutung: „Umgeben von Buchstaben aus Diamanten feiert das übergroße Liebessymbol die sieben klassischen Arten der Liebe, wie sie vor Tausenden von Jahren definiert wurden: Eros  – romantische Liebe, Philia  – Freundschaft, Agape  – universelle Liebe, Storge  – Liebe zwischen Eltern und Kind, Ludus  – spielerische Liebe, Pragma  – Liebe, die auf Pflicht und Vernunft beruht, Philautia  – Selbstliebe.“

Die rührenden Schmuckstücke der Royals: Kronprinzessin Mette-Marit mit goldener Kette von Haakon
© Dusan Reljin / Det kongelige hoff

Auch interessant: Niederländische Royals laden zum Fotoshooting ein

Anzeige

Weitere News der Royals