Artikel teilen

Sarah Ferguson würdigt Lisa Marie Presley mit Worten der Queen

Sarah Ferguson hielt bei der Trauerfeier von Lisa Marie Presley eine Rede auf ihre verstorbene Freundin. Sie wählte dafür Worte von Queen Elizabeth.

Sarah Ferguson

Sarah Ferguson hielt auf dem Elvis-Anwesen Graceland eine Rede auf Lisa Marie Presley. © Jason Kempin/Getty Images

Sarah Ferguson hält Rede bei Trauerfeier von Lisa Marie Presley

Sarah Ferguson trauert um ihre Freundin. Lisa Marie Presley war am 12. Januar im Alter von 54 Jahren an den Folgen eines Herzstillstandes gestorben. Am Sonntag fand in Graceland (Memphis, Tennessee) eine öffentliche Trauerfeier für Lisa Marie Presley statt. Sarah Ferguson würdigte ihre verstorbene Freundin mit einer Rede und erinnerte mit ihren Worten auch an Queen Elizabeth.

„Ich stehe hier mit großen Ehren, weil wir uns ‚Schwesterchen’ genannt haben, und ich war wirklich dein ganzes Leben lang bei dir“, sprach Fergie vor den Trauergästen. „Meine verstorbene Schwiegermutter hat immer gesagt, dass nichts, was gesagt werden kann, die Qual und den Schmerz dieser Momente auch nur annähernd lindern kann, denn Trauer ist der Preis, den wir für die Liebe zahlen. Und wie recht sie hatte.“ Queen Elizabeth hatte diese Worte nach den Anschlägen am 11. September 2001 gewählt.

Fergie möchte die Töchter unterstützen

In ihrer Ansprache erinnerte Sarah Ferguson auch an den tragischen Verlust, den ihre Freundin durchleben musste. 2020 trug Lisa Marie Presley ihren Sohn zu Grabe. Benjamin Kenough hatte Suizid begangen. „Mütter verlieren Kinder – es gibt keine Worte dafür“, so Fergie. Sie glaubt, dass die Elvis-Tochter seinen Tod nie verkraftet hat.

Den drei Töchtern von Lisa Marie Presley versprach die Herzogin Unterstützung. „Wir alle sind bei euch. Wenn ihr nur eure Hand ausstreckt, werden wir da sein. Ich werde definitiv da sein“, so Sarah Ferguson. Dann las die 63-Jährige noch das Gedicht „A tribute to the children“ von George Frost vor.

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü