Artikel teilen

Sofia und Carl Philip von Schweden: Neue Fotos von ihren Kindern

Sofia und Carl Philip von Schweden haben Nachwuchs bekommen. Nun gibt es die ersten gemeinsamen Fotos von ihren drei Kindern.

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia freuen sich über ihr drittes Baby. © Linda Broström König. Hovstaterna

Prinz Julian verzaubert seine Brüder

Nun sind sie zu fünft! Am 26. März wurden Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia Eltern eines dritten Sohnes. Nun veröffentlichte das Paar die ersten Fotos von Prinz Julian mit seinen zwei großen Brüdern. Prinz Alexander und Prinz Gabriel haben das Baby in die Mitte genommen. Liebevoll hält der Vierjährige den Säugling im Arm.  Das geht wohl nicht nur den stolzen Eltern das Herz auf!

Kinder Prinzessin Sofia

Prinz Julian liegt zwischen seinen „großen“ Brüdern Prinz Alexander und Prinz Gabriel (r.). © instagram.com/prinsparet/

Auf einem weiteren Foto kuschelt Prinz Alexander mit seinem Brüderchen, während Prinz Gabriel fasziniert daneben liebt. Prinz Carl Philip hat ein wachsames Auge auf seine drei Jungs, damit die ersten Annäherungsversuche nicht zu stürmisch ablaufen.

Prinz Alexander

Vorsichtig kuschelt sich Prinz Alexander an sein Brüderchen. © instagram.com/prinsparet/

Prinzessin Sofia erinnert an Kronprinzessin Victoria

Das Leben hat mir nicht nur einen, sondern vier wunderschöne Prinzen geschenkt. Ein herzliches Dankeschön von uns an all die herzlichen Glückwünsche im Zusammenhang mit Julians Geburt“, schreibt Prinzessin Sofia bei Instagram.

Wie rührend! Ihre Worte sind auch versteckte eine Hommage an Kronprinzessin Victoria. 2010 drückte die Thronfolgerin ihren Dank nämlich auf ähnliche Weise aus. „Ihr habt mir einen Prinzen geschenkt“, dankte Kronprinzessin Victoria dem schwedischen Volk nach der Hochzeit mit Prinz Daniel.

Babygeschlecht sorgte für Enttäuschung

Zudem betont Prinzessin Sofia mit ihren Worten noch einmal, wie sehr sie sich über ihre „vier wunderschönen Prinzen“ freut. Nicht ohne Grund. Denn nachdem bekannt wurde, dass sie wieder einen Sohn geboren hatte, zeigten sich einige Nutzer in den sozialen Medien enttäuscht. Sie wünschten sich eine Prinzessin. Prinz Carl Philip und seine Frau lassen jedoch keinen Zweifel daran, dass sie sie ihren Sohn schon jetzt über alles lieben.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü