News aus den Königshäusern

Royals: Prinzessin Elna-Margret wird zu Kleopatra

Was gibt es Neues bei den Royals? ADELSWELT verrät die aktuellen Neuigkeiten im königlichen Kurzblock.

Elna-Margret feiert Karneval als Kleopatra, weitere News von den Royals im Kurzblock
Royals im Karnevalfieber: Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt feierte in Düsseldorf. © IMAGO / Panama Pictures

Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt wird zu Kleopatra

Auch die deutschen Royals feiern Karneval. Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt ließ sich ein wahrlich königliches Kostüm einfallen. Die Moderatorin verkleidete sich als Königin Kleopatra. Mit schwarzer Perücke und ausgefallenem Make-up erkennt man die Wahl-Düsseldorferin erst auf den zweiten Blick.

Graf Nikolai ergattert neuen Model-Job

Auch ohne Prinzen-Titel hat Nikolai von Dänemark einen neuen Job ergattert. Der 24-Jährige macht nun Werbung für die Parfüm-Marke Flora Danica Parfums. „Es ist großartig, meine Liebe zur Natur und Mode in diese Zusammenarbeit einzubringen und die Harmonie zwischen dänischen Werten und der atemberaubenden Schönheit ihrer Landschaft zu erkunden“, erklärt der Enkel von Königin Margrethe.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Count Nikolai of Monpezat (@nikolaitildanmark)

Prinzessin Astrid feiert stolzen Geburtstag

In Norwegen gibt es am Montag (12. Februar 2024) einen Grund zum Feiern: Prinzessin Astrid wird 92 Jahre alt. Zum Geburtstag veröffentlichte das norwegische Königshaus Glückwünsche über die sozialen Medien.

„Heute feiern wir Prinzessin Astrid, Frau Ferner, die heute 92 Jahre alt wird. Alles Gute zum Geburtstag“, heißt es in dem Beitrag.

Gleichzeitig macht das norwegische Königshaus auch klar, dass die ältere Schwester von König Harald trotz ihres stolzen Alters immer noch Aufgaben für die Krone wahrnimmt. „Prinzessin Astrid repräsentiert immer noch Seine Majestät den König und das Königshaus und hat im vergangenen Jahr unter anderem das neue Gesundheitszentrum des norwegischen Frauen-Sanitetsverbandes eröffnet, an mehreren Veranstaltungen mit Dissimilis (Anm. d. Red.: einer Kulturorganisation) teilgenommen und war häufiger im Holmenkollen zu Gast und hat norwegische Athleten angefeuert.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Det Norske Kongehuset (@detnorskekongehus)

Kronprinz Alexander von Serbien bekommt eigene Serie

Noch in diesem Jahr wird die nächste royale Serie veröffentlicht. In der Dokumentarreihe „The Crown, The State and the People“ geht es um das Leben von Kronprinz Alexander von Serbien. Das Besondere: Der Thronprätendent wird seine Geschichte selbst erzählen. Durch künstliche Intelligenz (KI) wird die vierteilige Serie automatisch ins Deutsche übersetzt. Es klingt also so, als würden die Protagonisten die Sprache perfekt beherrschen. Einen ersten Trailer gibt es schon jetzt zu sehen, der Starttermin steht noch nicht fest.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere News über Royals

Anzeige

Weitere News der Royals