Artikel teilen

Georg Alexander zu Mecklenburg heiratet seine Hande

Georg Alexander zu Mecklenburg hat seiner Hande das Jawort gegeben. Schaulustige durften das historische Ereignis live vor Ort mitverfolgen.

Hochzeit von Erbprinz Georg Alexander

Auch auf der Empore der Stadtkirche hatten sich einige Schaulustige versammelt – und das Fotoverbot ignoriert. © picture alliance/dpa | Jens Büttner

Erbprinz Georg Alexander heiratet in Neustrelitz

Traumhochzeit beim deutschen Adel. Nach der standesamtlichen Trauung im Juni haben Erbprinz Georg Alexander und seine Hande am Samstagvormittag auch kirchlich „ja“ gesagt. Das Paar wurde in der Stadtkirche der Residenzstadt Neustrelitz getraut.

Das Besondere: Auch Menschen, die nicht zum Familien- oder Freundeskreis gehörten, durften dem Gottesdienst beiwohnen. Es sollte eine Hochzeit für alle werden. Und so waren neben den 200 geladenen Gästen auch rund 300 Schaulustige in der Kirche, um sich dieses historische Ereignis nicht entgehen zu lassen. Denn zum ersten Mal seit 1914 hatte in Mitglied des Hauses Mecklenburg-Strelitz wieder in Neustrelitz geheiratet.

Erbprinzessin Hande und Erpbrinz Georg Alexander zu Mecklenburg

Erbprinzessin Hande und Erbprinz Georg Alexander leben eigentlich in den Niederlanden. © picture alliance/dpa | Jens Büttner

Anzeige:

Erbprinzessin Hande strahlt trotz Regenwetter

Die 30-jährige Niederländerin Hande, geborene Macit, hat türkische Wurzeln. Die Hochzeit wurde jedoch nach römisch-katholischen Ritus durchgeführt. Der katholische Pfarrer Bernhard Szymanski und sein niederländischer Kollege Sjaak de Boer führten durch die Trauung. Aus Respekt vor der verstorbenen Queen Elizabeth wurde während des Gottesdienstes eine Schweigeminute eingelegt.

Erbprinzessin Hande trug ein klassisches Brautkleid mit auffälliger Corsage und einem Rockteil, der mit aufwendigen Spitzenelementen verziert wurde. Ein weiterer Hingucker war der meterlange Schleier und die ebenso lange Schleppe, die ebenfalls mit aufwendigen Spitzenelementen verziert war. Anschließend feierte die Hochzeitsgesellschaft auf der Insel Helgoland im Stadthafen.

Brautkleid von Erbprinzessin Hande

Die schöne Erbprinzessin Hande kämpfte nach dem Ausstieg aus dem Wagen kurz mit ihrer Schleppe. © picture alliance/dpa | Jens Büttner

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü