Artikel teilen

Königin Maxima: Ihr Kleid weckt Erinnerungen an DIESE Royals

Königin Maxima wählte zu einem Konzert-Abend ein ganz besonderes Kleid. Es erinnert nämlich an die Liebe von zwei anderen Royals.

Amsterdamer Concertgebouw-Orchester

Frank-Walter Steinmeier und seine Ehefrau Elke Bündenbender folgten gerne der Einladung der niederländischen Royals. © picture alliance / Dutch Photo Press | Patrick van Katwijk

Niederländisches Königspaar lädt zum Konzert ein

Seit Montag sind Königin Maxima und König Willem-Alexander zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Deutschland zu Gast. Doch eigentlich ist es viel mehr ein Besuch bei Freunden. Denn die Gastfreundschaft, die den Royals entgegengebracht wird, ist mehr als reine Höflichkeit. Berlin ist im Oranje-Fieber.

Um sich für die Gastfreundschaft zu bedanken, lud das Königspaar am Dienstag zu einem musikalischen Abend ins Konzerthaus am Gendarmenmark ein. Dort lauschten die Royals vertrauten Klängen. Es spielte nämlich das Amsterdamer Concertgebouw-Orchester. Der Einladung folgten unter anderem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Ehefrau Elke Bündenbender sowie Gesundheitsminister Jens Spahn und Ehemann Daniel Funke. Auch Königin Beatrix dankte  Bundespräsident Christian Wulff vor zehn Jahren für seine Gastfreundschaft mit einem Konzert.

Königin Maxima und König Willem-Alexander in Berlin

Maxima und Willem-Alexander haben sich in Schale geschmissen. Das Kleid weckt besondere Erinnerungen. © picture alliance / Dutch Photo Press | Patrick van Katwij

Königin Maxima erinnert an Fürstenpaar von Monaco

Modisch zog Königin Maxima alle Register. Die Niederländerin trug ein hellblaues Abendkleid aus Spitze und plissierter Seide mit auffälligen Volants. Ihre Schultern bedeckte sie mit einem Tuch in derselben Farbe. Das traumhaft schöne Valentino-Kleid weckte besondere Erinnerungen. Königin Maxima trug es nämlich 2011 zum offiziellen Hochzeits-Dinner von Fürstin Charlène und Fürst Albert. Die Monegassen feierten vor wenigen Tagen ihren 10. Hochzeitstag – allerdings örtlich getrennt voneinander.

Königin Maxima Schmuck

Vom Scheitel bis zur Sohle ein perfekter Look! Königin Maxima sieht in ihrem Kleid von Valentino traumhaft schön aus. © picture alliance / Dutch Photo Press | Patrick van Katwijk

Ihr Schmuck ist wahrlich königlich

Für einen besonderen Hingucker sorgte auch der Schmuck von Königin Maxima. Die dreifache Mutter trug  eine Halskette im Belle-Epoque-Stil aus Diamanten und Aquamarinen um ihren Hals. Dieses Schmuckstück gehörte laut „Modekoningin Maxima“ einst Juliana der Niederlande. Die spätere Königin erhielt die Kette von ihrer Großmutter Königin Emma. Dazu wählte die Blondine farblich passende Ohrhänger. Anders als zum Hochzeits-Dinner verzichtete sie dieses Mal auf eine Tiara.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü