Artikel teilen

,

Queen Elizabeth: Hier findet sie ihre letzte Ruhestätte

Queen Elizabeth tritt ihre letzte Reise an. Die Jahrhundert-Königin wird am Montag beigesetzt. Doch wo findet die Monarchin ihre letzte Ruhestätte?

Queen Elizabeth

Im Tod wird Queen Elizabeth wieder mit Prinz Philip vereint. © picture alliance / AP Photo | Markus Schreiber

Queen Elizabeth findet letzte Ruhestätte bei ihren Eltern

Es wird ein emotionaler Tag. Am Montag (19. September) findet die Trauerfeier für Queen Elizabeth statt. Rund 2000 Gäste werden in der Westminster Abbey erwartet. Neben vielen Politikern und Würdenträgern haben auch einige Royals ihre Teilnahme zugesagt. Doch was passiert nach dem Staatsbegräbnis mit dem Leichnam der Königin?

Queen Elizabeth wird nach der offiziellen Zeremonie im privaten Familienkreis in der King George VI Memorial Chapel beigesetzt. Dabei handelt es sich um eine kleine Seitenkapelle der St.-Georgs-Kapelle von Schloss Windsor. Dort haben auch schon ihre Eltern König George VI. (*1895-†1952) und Queen Mum (*1900-†2002) sowie ihre Schwester Prinzessin Margaret (*1930-†2002) die letzte Ruhestätte gefunden.

Queen Elizabeth hatte die Grabstätte 1962 selbst in Auftrag gegeben. Sieben Jahre dauerte die Fertigstellung. Zu Ehren ihres Vaters wählte sie den Namen King George VI Memorial Chapel. Die Überreste von König George wurde zuvor in der Royal Vault, einer Grabkammer auf dem Gelände von Schloss Windsor, aufbewahrt. Weil es der Wunsch von Prinzessin Margaret war, neben ihrem Vater beigesetzt zu werden, musste sie aus Platzgründen eingeäschert werden.

Anzeige:
Grab von Queen Elizabeths Eltern

Auf dem Stein aus schwarzen Marmor sind die Namen von Elizabeth Eltern verewigt. © picture alliance / empics | Tim Ockenden

Prinz Philip tritt endlich seine finale Reise an

Prinz Philip wird am Montag ebenfalls in der King George VI Memorial Chapel beigesetzt. Nach seinem Tod am 9. April 2021 wurde der Prinzgemahl zunächst in den königlichen Gewölben der St.-Georgs-Kapelle bestattet. Doch schon damals war es der Plan, dass Prinz Philip (†99) umgebettet wird, sobald Queen Elizabeth ebenfalls gestorben ist. Denn in der Ewigkeit soll das Paar, welches 73 Jahre verheiratet war, wieder vereint sein.

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü