Herzogin Kate in Plauderlaune: Die Britin verriet bei einem Termin neue Details über ihren Sohn Prinz Louis. Der kleine Royal ist offenbar ziemlich anhänglich.

 Herzogin Kate erschien auf der „Peterley Manor Farm“ in einem weihnachtlichen Outfit. Die rote Daunenjacke stammt von „Perfect Moment“, der grüne Pullover von „Really Wild“.  © picture alliance / empics
Herzogin Kate erschien auf der „Peterley Manor Farm“ in einem weihnachtlichen Outfit. Die rote Daunenjacke stammt von „Perfect Moment“, der grüne Pullover von „Really Wild“. © picture alliance / empics

Herzogin Kate verrät neues Detail über Prinz Louis

Herzogin besuchte am Mittwoch die „Peterley Manor Farm“, deren Schirmherrin sie ist. Die Organisation wurde bereits 1869 gegründet, um Familien mit Problemen zu unterstützen.

Auf der Weihnachtsfarm wartete ein kleiner Junge schon ganz ungeduldig auf die dreifache Mutter. Durch Winken und Rufen versuchte der Knirps, auf sich aufmerksam zu machen. „Ich, Ich“, rief der Junge, wie „Hello“ berichtet.

Herzogin Kate streichelte ihrem Fan daraufhin liebevoll über die Wange. „Du erinnerst mich an meinen kleinen Louis, er sagt immer wieder ,Ich, ich, ich‘ und er möchte überall mit mir hingehen“, lachte die Frau von Prinz William. Ihr 19 Monate altes Nesthäkchen scheint also ziemlich anhänglich zu sein. Sicher hat er seine Mama in der Zeit schrecklich vermisst.

Trotzdem nahm sich Herzogin Kate die Zeit, mit den Kindern und Eltern Weihnachtsdekorationen zu basteln, Essen für die Rentiere vorzubereiten und Briefe an den Weihnachtsmann zu schreiben. Dabei hätte sicher auch Prinz Louis jede Menge Spaß gehabt.