Queen Elizabeth hat ihre Gefühle eigentlich stets unter Kontrolle. Doch es gab einen Augenblick in ihrem Leben, der sie zum Weinen brachte.

Queen Elizabeth
Queen Elizabeth weinte, nachdem sie einen Artikel in der Zeitung gelesen hatte. © imago/PA Images

Queen Elizabeth weinte wegen anderer Frau

Eigentlich ist Queen Elizabeth stark wie eine Eiche. Selbst der schlimmste Sturm kann die Königin nicht aus der Ruhe bringen. Doch es gab einen Moment im Leben der Monarchin, der sie zum Weinen brachten.

In der Dokumentation „Elizabeth: Our Queen“ erzählt Prinzessin Josephine Loewenstein, was bei der toughen Königin einen Gefühlsausbruch auslöste. „Ich habe meine Schwester nur einmal weinen sehen“, soll ihr Prinzessin Margaret (†2002) anvertraut haben. „Das war, als die Presse viele Artikel veröffentlicht hat, dass sie nicht mit Margaret Thatcher zurechtkommt“, berichtet Josephine Lowenstein. Sie war eng mit der verstorbenen Prinzessin befreundet.

Sie machte sich über Margaret Thatcher lustig

Doch an dem schlechten Verhältnis soll die Queen Elizabeth keineswegs unschuldig gewesen sein. Die Regentin soll sich über den Akzent von Margaret Thatcher (†87) lustig gemacht. Außerdem soll sie die Premierministerin abfällig „diese Frau“ genannt haben.

Warum die Zeitungsartikel die Königin trotzdem zum Weinen brachten, ist nicht bekannt. Vielleicht fühlte sich die religiöse Königin einfach ertappt und wurde von ihrem schlechten Gewissen eingeholt.

„The Crown“ geht weiter

Am 15. November startet die vierte Staffel von „The Crown“. Das Verhältnis von Queen Elizabeth und Margaret Thatcher wird in der Netflix-Produktion ebenfalls thematisiert.

„Zwei Frauen, die den Laden schmeißen – das ist das Letzte, was dieses Land braucht“, sagt Schauspieler Tobias Menzies alias Prinz Philip in dem neuen Trailer. Die Queen antwortet: „Vielleicht braucht dieses Land jetzt genau das!“

Gemäß Serie war die Britin anfangs noch begeistert von Margaret Thatcher, doch schnell kühlte sich das Verhältnis ab. Beide Frauen waren in ihren Vorstellungen einfach zu unterschiedlich. Auch die Hochzeit von Prinz Charles mit Prinzessin Diana wird in „The Crown“ gezeigt. Der Trailer verspricht eine dramatische Staffel.