Artikel teilen

,

Herzogin Kate zeigt Verständnis für Suchterkrankte

Herzogin Kate setzt sich für Menschen mit Suchterkrankungen ein. Applaus erntet die royale Schönheit auch für ihr stimmiges Outfit.

Herzogin Kate zeigt Verständnis für Suchterkrankte

„Der Weg zur Sucht ist oft vielschichtig und komplex. Aber indem wir erkennen, was hinter der Sucht steckt, können wir dazu beitragen, das Tabu und die Scham zu beseitigen“, sagte die Herzogin von Cambridge. © picture alliance / Photoshot | –

Herzogin Kate fordert mehr Verständnis

Herzogin Kate hat eine wichtige Rede gehalten. Die Britin besuchte am Dienstag eine Veranstaltung zum Thema Suchtprävention. Anlass ist die neue Kampagne „Taking Action on Addicton“ (Dt: „Maßnahmen gegen Sucht ergreifen“) der Suchthilfeorganisation „Forward Trust Charity“. Die Britin ist seit Juni 2021 Schirmherrin der Stiftung.

„Sucht ist keine Entscheidung. Niemand will süchtig werden. Aber es kann jedem von uns passieren. Keiner von uns ist immun“, sagte die 39-Jährige. „Dennoch wird es allzu selten als ernsthafte psychische Erkrankung diskutiert. Und selten nehmen wir uns die Zeit, die grundlegenden Ursachen aufzudecken und vollständig zu verstehen.“ Herzogin Kate forderte die Gesellschaft auf, mehr Verständnis zu zeigen. Sie sprach auch mit dem TV-Star Ant McPartlin über seine Suchterkrankung. Nach einer Knieoperation wurde der britische Moderator süchtig nach Schmerzmitteln.

Ihr knallrotes Outfit sorgt für Begeisterung

Die Fans lieben das modische Herbst-Outfit der 39-Jährigen. © picture alliance / Photoshot | –

Ihr knallrotes Outfit sorgt für Begeisterung

Applaus hat auch der Look von Herzogin Kate verdient. Die dreifache Mutter wählte ein Outfit Ton in Ton. Zu ihrem knallroten Plissee-Rock von Designer Christopher Kane (ca. 890 Euro) wählte sie einen Rollkragenpullover von Ralph Lauren (ca. 210 Euro). Ihre braune Tasche, die sie bereits zuvor getragen hatte, stammt von DeMellier London (375 Euro). Ihre braunen Pumps sind ebenfalls von Ralph Lauren (ca. 580 Euro). Die Ohrringe von Herzogin Kate sind das günstigste an ihrem Outfit. Offenbar handelt es sich dabei um Schmuck von ASOS für ca. 13 Euro. Der gesamte Look von Herzogin Kate kostet also um die 2000 Euro. Nicht einberechnet ist ihr Verlobungsring. Das Schmuckstück soll einen Wert von mindestens 30.000 Euro haben. Mehr über königliche Mode findet ihr hier.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü